•Centrum Dystrybucji Nut•
System sklepów muzycznych
  

poka¿ koszyk
Pomoc  Podrêczniki  Utwory okoliczno¶ciowe  Nuty na instrumenty klawiszowe  Nuty na instrumenty strunowe  Nuty na instrumenty dête drewniane i dête blaszane  Nuty na instrumenty perkusyjne  Nuty na g³osy solowe i chóry  ¦piewniki turystyczne, biesiadne i rockowe  Ksi±¿ki  Nuty na orkiestrê  Nuty na zespo³y kameralne oraz rockowe  Inne 
Indeks autorów |  Wyszukiwarka |  Mapa serwisu 

O wie lieblich ist das Mädchen O wie lieblich ist das Mädchen op. 138 nr 3

Dostêpne opracowania:

g³os wokalny solowy (mezzosopran) i fortepian (1)
g³os wokalny solowy (sopran lub mezzosopran lub tenor) i fortepian (1)
g³os wokalny solowy (wysoki lub ¶redni) i fortepian (1)
g³os wokalny solowy (wysoki lub ¶redni) i fortepian (organy) (1)

O wie lieblich ist das Mädchen O wie lieblich ist das Mädchen op. 138 nr 3 znajdziesz w 4 publikacjach wymienionych poni¿ej:


Ok³adka: Schumann Robert, Songs for Voice and Piano, Vol. 1 (High Voice)

cena 203,95 z³.


nuty.pl

Schumann Robert
Songs for Voice and Piano, Vol. 1 (High Voice)

polski Pie¶ni na g³os wokalny i fortepian, z. 1 (g³os wysoki)
angielski Songs for Voice and Piano, Vol. 1 (High Voice)
niemiecki Lieder für Gesang und Klavier, Band 1 (Hohe Stimme)
francuski Chants pour voix et piano, vol. 1


Ilo¶æ stron:198
Format:190 x 270
Opracowanie na:g³os wokalny solowy (sopran lub mezzosopran lub tenor) i fortepian
Obsada:Instrument (w nawiasie ilo¶æ materia³ów wykonawczych)
Partytura (1)
G³os wokalny solowy - Sopran (0) lub G³os wokalny solowy - Tenor lub G³os wokalny solowy - Mezzosopran
Fortepian (0)
Rodzaj produktu:nuty drukowane
Wersja jêzykowa:pos³owia: niemiecka
tytu³ów utworów: niemiecka
s³ów utworów: niemiecka
Dostêpno¶æw magazynie, wysy³ka natychmiastowa
AutorzyEdytor: Friedlaender Max
Zawarto¶æ:

Zajrzyj do ¶rodka. Oto kilka stron z publikacji:

Kliknij, aby powiêkszyæKliknij, aby powiêkszyæ

Kod produktu:NPL076256
Produkty podobne:Schubert Franz - Songs for Solo Voice and Piano, Vol. 3
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Op. 1 - Op. 36, Vol. 2 (New edition)
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Op. 37 - 80, Vol. 3 (New Edition) (Medium Voice)
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Op. 81 - 108, Vol. 4 (New Edition)
Schumann Robert - Songs for Voice and Piano, Vol. 1 (Medium Voice)
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Vol. 1 (New Edition) (High Voice)
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Vol. 2
Schumann Robert - Songs for Voice and Piano, Vol. 3
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Vol. 3
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Vol. 3 (High Voice)
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Vol. 4
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Vol. 5
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Vol. 7
Schubert Franz - Songs Op. 1 to Op. 36, Vol. 2
Schubert Franz - Songs, Op. 37 - Op. 80, Vol. 3 (New edition)
Schubert Franz - Songs, Op. 81 - op. 108, Vol. 4 (New edition)
Schubert Franz - Songs, Vol. 6

Niniejsza publikacja to pierwszy zeszyt "Pie¶ni" Roberta Schumanna (1810 - 1856) - niemieckiego pianisty i kompozytora tworz±cego w okresie romantyzmu. Podstaw± twórczo¶ci tego artysty, poza muzyk± fortepianow±, by³y pie¶ni na g³os wokalny i fortepian. To w³a¶nie w liryce wokalnej, ³±cz±cej w ¶cis³y zwi±zek muzykê z poezj±, Schumann móg³ w pe³ni wyraziæ swoje uczucia. Publikacja zawiera cztery cykle kompozycji na g³os solowy (wysoki) i fortepian: "Myrten" ("Mirty") op. 25, "Liederkreis" op. 39 ("Kr±g pie¶ni"), "Frauenliebe und Leben" ("Mi³o¶æ i ¿ycie kobiety") op. 42 oraz "Diechterliebe" ("Mi³o¶æ poety") op. 48, a tak¿e wybrane pie¶ni z innych opusów (m. in. pie¶ni z op. 53) .


Lista utworów:
Mit Myrten und Rosen: Mit Myrten und Rosen, lieblich und hold -aus: Dichterliebe op. 24 nr 9 (Schumann Robert)
Wanderlied: Wohlauf! noch getrunken den funkelnden Wein op. 35 nr 3 (Schumann Robert)
Erstes Grün: Du junges Grün, du frisches Gras op. 35 nr 4 (Schumann Robert)
Sonntags am Rhein: Des Sonntags in der Morgenstund' op. 36 nr 1 (Schumann Robert)
An den Sonnenschein: O Sonnenschein! o Sonnenschein op. 36 nr 4 (Schumann Robert)
Frühlingsfahrt: Es zogen zwei rüst'ge Gesellen op. 45 nr 2 (Schumann Robert)
Die beiden Grenadiere: Nach Frankreich zogen zwei Grenadier' op. 49 nr 1 (Schumann Robert)
Ich wand're nicht: Warum soll ich denn wandern op. 51 nr 3 (Schumann Robert)
Er, der Herrlichste von allen: Er, der Herrlichste von allen -aus: Freuenliebe und -Leben - op. 42 nr 2 (Schumann Robert)
Auf einer Burg: Eingeschlafen auf der Lauer -aus: Liederkreis op. 39 nr 7 (Schumann Robert)
Du Ring an meinem Finger: Du Ring an meinem Finger -aus: Frauenliebe und -Leben - op. 42 nr 4 (Schumann Robert)
Helft mir, ihr Schwester: Helft mir, ihr Schwester, freundlich -aus: Freuenliebe und -Leben- op. 42 nr 5 (Schumann Robert)
Volksliedchen: Wenn ich früh in den Garten geh' op. 51 nr 2 (Schumann Robert)
Ein Jüngling liebt ein Mädchen: Ein Jüngling liebt ein Mädchen -aus: Dichterliebe - op. 48 nr 11 (Schumann Robert)
Aus meinen Tränen sprießen: Aus meinen Tränen sprießen viel -aus: Dichterliebe - op. 48 nr 2 (Schumann Robert)
Die Rose, die Lilie, die Taube: Die Rose, die Lilie, die Taube, die Sonne -aus: Dichterliebe - op. 48 nr 3 (Schumann Robert)
Wenn ich in deine Augen seh': Wenn ich in deine Augen seh' -aus: Dichterliebe- op. 48 nr 4 (Schumann Robert)
Ich will meine Seele tauchen: Ich will meine Seele tauchen -aus: Dichterliebe op. 48 nr 5 (Schumann Robert)
Im Rhein, im heilgen Strome: Im Rhein, im heilgen Strome -aus: Dichterliebe- op. 48 nr 6 (Schumann Robert)
Ich grolle nicht: Ich grolle nicht, und wenn das Herz -aus: Dichterliebe - op. 48 nr 7 (Schumann Robert)
Und wüßten's die Blumen, die kleinen: Und wüßten's die Blumen, die kleinen o -aus: Dichterliebe op. 48 nr 8 (Schumann Robert)
Widmung: Du meine Seele, du mein Herz -aus: Myrten op. 25 nr 1 (Schumann Robert)
Hör' ich das Liedchen klingen: Hör' ich das Liedchen klingen-aus: Dichterliebe op. 48 nr 10 (Schumann Robert)
Ich kann's nicht fassen, nicht glauben: Ich kann's nicht fassen, nicht glauben -aus: Freuenliebe und -Leben op. 42 nr 2 (Schumann Robert)
Am leuchtenden Sommermorgen: Am leuchtenden Sommermorgen -aus: Dichterliebe - op. 48 nr 12 (Schumann Robert)
Ich hab' im Traum geweinet: Ich hab' im Traum geweinet -aus: Dichterliebe op. 48 nr 13 (Schumann Robert)
Allnächtlich im Traume: Allnächtlich im Traume seh' ich dich-aus: Dichterliebe op. 48 nr 14 (Schumann Robert)
Aus alten Märchen: Aus alten Märchen winkt es hervor -aus: Dichterliebe op. 48 nr 15 (Schumann Robert)
Die alten, bösen Lieder: Die alten, bösen Lieder, die Träume -aus: Dichterliebe op. 48 nr 16 (Schumann Robert)
Aus dem Schenkenbuch im Divan, Setze mir nicht -aus: Myrten op. 25 nr 6 (Schumann Robert)
Seit ich ihn gesehen -aus: Freuenliebe und -Leben op. 42 nr 1 (Schumann Robert)
Im wunderschönen Monat Mai: Im wunderschönen Monat Mai -aus: Dichterliebe op. 48 nr 1 (Schumann Robert)
Das ist ein Flöten und Geigen: Das ist ein Flöten und Geigen -aus: Dichterliebe op. 48 nr 9 (Schumann Robert)
Romanze: Flutenreicher Ebro (Ebro caudolose) aus: Spanische Liebeslieder op. 138 nr 5 (Schumann Robert)
Zwielicht: Dämm'rung will die Flügel spreiten -aus: Liederkreis op. 39 nr 10 (Schumann Robert)
Lied der Braut: Mutter, Mutter, glaube nicht -aus: Myrten op. 25 nr 11 (Schumann Robert)
Schöne Fremde: Es rauschen die Wipfel und schauern -aus: Liederkreis op. 39 nr 6 (Schumann Robert)
Mondnacht: Es war als hätt' der Himmel -aus: Liederkreis op. 39 nr 5 (Schumann Robert)
Die Stille: Es weiß und rät es doch keiner -aus: Liederkreis op. 39 nr 4 (Schumann Robert)
Waldesgespräch: Es ist schon spät -aus: Liederkreis op. 39 nr 3 (Schumann Robert)
Intermezzo: Dein Bildnis wunderselig -aus: Liederkreis op. 39 nr 2 (Schumann Robert)
In der Fremde: Aus der Heimat hinter den Blitzen rot -aus: Liederkreis op. 39 nr 1 (Schumann Robert)
Zum Schluß: Hier in diesen erdbeklomm'nen Lüften -aus: Myrten op. 25 nr 26 (Schumann Robert)
Aus den östlichen Rosen: Ich sende einen Gruß -aus: Myrten op. 25 nr 25 (Schumann Robert)
Du bist wie eine Blume: Du bist wie eine Blume-aus: Myrten op. 25 nr 24 (Schumann Robert)
Frühlingsnacht: Überm Garten durch die Lüfte -aus: Liederkreis op. 39 nr 12 (Schumann Robert)
Wehmut: Ich kann wohl manchmal singen -aus: Liederkreis op. 39 nr 9 (Schumann Robert)
Im Walde: Es zog ein Hochzeit den Berg entlang -aus: Liederkreis op. 39 nr 10 (Schumann Robert)
Die Hochländer-Witwe: Ich bin gekommen ins Niederland -aus: Myrten op. 25 nr 10 (Schumann Robert)
Niemand: Ich hab' mein Weib -aus: Myrten (Seitenstück zu "Jemand") op. 25 nr 22 (Schumann Robert)
Was will die einsame Träne: Was will die einsame Träne?-aus: Myrten op. 25 nr 21 (Schumann Robert)
Weit, weit: Wie kann ich froh und munter sein -aus: Myrten op. 25 nr 20 (Schumann Robert)
Hauptmanns Weib: Hoch zu Pferd! -aus: Myrten op. 25 nr 19 (Schumann Robert)
Venetianisches Lied Nr. 2: Wenn durch die Piazetta -aus: Myrten op. 25 nr 18 (Schumann Robert)
Venetianisches Lied Nr. 1: Leis' rudern hier -aus: Myrten op. 25 nr 17 (Schumann Robert)
Rätsel: Es flüstert's der Himmel -aus: Myrten op. 25 nr 16 (Schumann Robert)
Mein Herz ist schwer (Aus den hebräischen Gesängen) aus: Myrten op. 25 nr 15 (Schumann Robert)
Hochländisches Wiegenlied: Schlafe, süßer kleiner Donald -aus: Myrten op. 25 nr 14 (Schumann Robert)
Hochländers Abschied: Mein Herz ist im Hochland -aus: Myrten op. 25 nr 13 (Schumann Robert)
Lied der Braut: Laß mich ihm am Busen hangen -aus: Myrten op. 25 nr 12 (Schumann Robert)
Im Westen: Ich schau über Forth -aus: Myrten op. 25 nr 23 (Schumann Robert)
An meinem Herzen, an meiner Brust: An meinem Herzen, an meiner Brust -aus: Freuenliebe und -Leben op. 42 nr 7 (Schumann Robert)
In der Fremde: Ich hör' die Bächlein rauschen -aus: Liederkreis op. 39 nr 8 (Schumann Robert)
Marienwürmchen: Marienwürmchen, setze dich -aus: "Des Knaben Wunderhorn"- op. 79 nr 14 (Schumann Robert)
Die Soldatenbraut: Ach, wenn's nur der König auch wüßt' op. 64 nr 1 (Schumann Robert)
Süßer Freund, du blickest: Süßer Freund, du blickest mich verwundert an -aus: Freuenliebe und -Leben op. 42 nr 6 (Schumann Robert)
Dein Angesicht: Dein Angesicht, so lieb und schön op. 127 nr 2 (Schumann Robert)
Nun hast du mir den ersten Schmerz getan: Nun hast du mir den ersten Schmerz getan -aus: Freuenliebe und -Leben op. 42 nr 8 (Schumann Robert)
Lied der Suleika: Wenn mit innigstem Behagen -aus: Myrten op. 25 nr 9 (Schumann Robert)
Talismane: Gottes ist der Orient -aus: Myrten op. 25 nr 8 (Schumann Robert)
Die Lotosblume: Die Lotosblume ängstigt sich -aus: Myrten op. 25 nr 7 (Schumann Robert)
Freisinn: Lasst mich nur auf meinem Sattel aus: Myrten op. 25 nr 2 (Schumann Robert)
Der Nußbaum: Es grünet ein Nussbaum -aus: Myrten op. 25 nr 3 (Schumann Robert)
Jemand: Mein Herz ist betrübt -aus: Myrten op. 25 nr 4 (Schumann Robert)
Aus dem Schenkenbuch im Divan, Nr. 1: Sitz' ich allein aus: Myrten op. 25 nr 5 (Schumann Robert)
Blondels Lied: Spähend nach dem Eisengitter op. 53 nr 1 (Schumann Robert)
Der arme Peter: Der Hans und die Grete tanzen herum op. 53 nr 3 (Schumann Robert)

Ok³adka: Schumann Robert, Songs for Voice and Piano, Vol. 1 (Medium Voice)

cena 203,95 z³.


nuty.pl

Schumann Robert
Songs for Voice and Piano, Vol. 1 (Medium Voice)

polski Pie¶ni na g³os wokalny i fortepian, z. 1 (g³os ¶redni)
angielski Songs for Voice and Piano, Vol. 1 (Medium Voice)
niemiecki Lieder für Gesang und Klavier, Band 1 (Mittlete Stimme)
francuski Chants pour voix et piano, vol. 1


Ilo¶æ stron:200
Format:190 x 270
Opracowanie na:g³os wokalny solowy (mezzosopran) i fortepian
Obsada:Instrument (w nawiasie ilo¶æ materia³ów wykonawczych)
Partytura (1)
G³os wokalny solowy - Mezzosopran (0)
Fortepian (0)
Rodzaj produktu:nuty drukowane
Wersja jêzykowa:pos³owia: niemiecka
tytu³ów utworów: niemiecka
s³ów utworów: niemiecka
Dostêpno¶æw magazynie, wysy³ka natychmiastowa
AutorzyEdytor: Friedlaender Max
Zawarto¶æ:

Zajrzyj do ¶rodka. Oto kilka stron z publikacji:

Kliknij, aby powiêkszyæKliknij, aby powiêkszyæ

Kod produktu:NPL076257
Produkty podobne:Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Op. 1 - Op. 36, Vol. 2 (New edition)
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Op. 81 - 108, Vol. 4 (New Edition)
Schumann Robert - Songs for Voice and Piano, Vol. 1 (High Voice)
Schumann Robert - Songs for Voice and Piano, Vol. 3
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Vol. 3 (High Voice)
Schubert Franz - Songs, Op. 37 - Op. 80, Vol. 3 (New edition)

Niniejsza publikacja to pierwszy zeszyt "Pie¶ni" Roberta Schumanna (1810 - 1856) - niemieckiego pianisty i kompozytora tworz±cego w okresie romantyzmu. Podstaw± twórczo¶ci tego artysty, poza muzyk± fortepianow±, by³y pie¶ni na g³os wokalny i fortepian. To w³a¶nie w liryce wokalnej, ³±cz±cej w ¶cis³y zwi±zek muzykê z poezj±, Schumann móg³ w pe³ni wyraziæ swoje uczucia. Publikacja zawiera cztery cykle kompozycji w opracowaniu na g³os solowy (¶redni) i fortepian: "Myrten" ("Mirty") op. 25, "Liederkreis" op. 39 ("Kr±g pie¶ni"), "Frauenliebe und Leben" ("Mi³o¶æ i ¿ycie kobiety") op. 42 oraz "Diechterliebe" ("Mi³o¶æ poety") op. 48, a tak¿e wybrane pie¶ni z innych opusów (m .in. pie¶ni z op. 53) .


Lista utworów:
Allnächtlich im Traume: Allnächtlich im Traume seh' ich dich-aus: Dichterliebe op. 48 nr 14 (Schumann Robert)
Am leuchtenden Sommermorgen: Am leuchtenden Sommermorgen -aus: Dichterliebe - op. 48 nr 12 (Schumann Robert)
An den Sonnenschein: O Sonnenschein! o Sonnenschein op. 36 nr 4 (Schumann Robert)
An meinem Herzen, an meiner Brust: An meinem Herzen, an meiner Brust -aus: Freuenliebe und -Leben op. 42 nr 7 (Schumann Robert)
Auf einer Burg: Eingeschlafen auf der Lauer -aus: Liederkreis op. 39 nr 7 (Schumann Robert)
Aus alten Märchen: Aus alten Märchen winkt es hervor -aus: Dichterliebe op. 48 nr 15 (Schumann Robert)
Aus dem Schenkenbuch im Divan, Nr. 1: Sitz' ich allein aus: Myrten op. 25 nr 5 (Schumann Robert)
Aus dem Schenkenbuch im Divan, Setze mir nicht -aus: Myrten op. 25 nr 6 (Schumann Robert)
Aus den östlichen Rosen: Ich sende einen Gruß -aus: Myrten op. 25 nr 25 (Schumann Robert)
Aus meinen Tränen sprießen: Aus meinen Tränen sprießen viel -aus: Dichterliebe - op. 48 nr 2 (Schumann Robert)
Blondels Lied: Spähend nach dem Eisengitter op. 53 nr 1 (Schumann Robert)
Das ist ein Flöten und Geigen: Das ist ein Flöten und Geigen -aus: Dichterliebe op. 48 nr 9 (Schumann Robert)
Dein Angesicht: Dein Angesicht, so lieb und schön op. 127 nr 2 (Schumann Robert)
Der arme Peter I : Der Hans und die Grete tanzen herum op. 53 nr 3 (Schumann Robert)
Der Nußbaum: Es grünet ein Nussbaum -aus: Myrten op. 25 nr 3 (Schumann Robert)
Die alten, bösen Lieder: Die alten, bösen Lieder, die Träume -aus: Dichterliebe op. 48 nr 16 (Schumann Robert)
Die beiden Grenadiere: Nach Frankreich zogen zwei Grenadier' op. 49 nr 1 (Schumann Robert)
Die Hochländer-Witwe: Ich bin gekommen ins Niederland -aus: Myrten op. 25 nr 10 (Schumann Robert)
Die Lotosblume: Die Lotosblume ängstigt sich -aus: Myrten op. 25 nr 7 (Schumann Robert)
Die Rose, die Lilie, die Taube: Die Rose, die Lilie, die Taube, die Sonne -aus: Dichterliebe - op. 48 nr 3 (Schumann Robert)
Die Soldatenbraut: Ach, wenn's nur der König auch wüßt' op. 64 nr 1 (Schumann Robert)
Die Stille: Es weiß und rät es doch keiner -aus: Liederkreis op. 39 nr 4 (Schumann Robert)
Du bist wie eine Blume: Du bist wie eine Blume-aus: Myrten op. 25 nr 24 (Schumann Robert)
Du Ring an meinem Finger: Du Ring an meinem Finger -aus: Frauenliebe und -Leben - op. 42 nr 4 (Schumann Robert)
Ein Jüngling liebt ein Mädchen: Ein Jüngling liebt ein Mädchen -aus: Dichterliebe - op. 48 nr 11 (Schumann Robert)
Er, der Herrlichste von allen: Er, der Herrlichste von allen -aus: Freuenliebe und -Leben - op. 42 nr 2 (Schumann Robert)
Erstes Grün: Du junges Grün, du frisches Gras op. 35 nr 4 (Schumann Robert)
Freisinn: Lasst mich nur auf meinem Sattel aus: Myrten op. 25 nr 2 (Schumann Robert)
Frühlingsfahrt: Es zogen zwei rüst'ge Gesellen op. 45 nr 2 (Schumann Robert)
Frühlingsnacht: Überm Garten durch die Lüfte -aus: Liederkreis op. 39 nr 12 (Schumann Robert)
Hauptmanns Weib: Hoch zu Pferd! -aus: Myrten op. 25 nr 19 (Schumann Robert)
Helft mir, ihr Schwester: Helft mir, ihr Schwester, freundlich -aus: Freuenliebe und -Leben- op. 42 nr 5 (Schumann Robert)
Hochländers Abschied: Mein Herz ist im Hochland -aus: Myrten op. 25 nr 13 (Schumann Robert)
Hochländisches Wiegenlied: Schlafe, süßer kleiner Donald -aus: Myrten op. 25 nr 14 (Schumann Robert)
Hör' ich das Liedchen klingen: Hör' ich das Liedchen klingen-aus: Dichterliebe op. 48 nr 10 (Schumann Robert)
Ich grolle nicht: Ich grolle nicht, und wenn das Herz -aus: Dichterliebe - op. 48 nr 7 (Schumann Robert)
Ich hab' im Traum geweinet: Ich hab' im Traum geweinet -aus: Dichterliebe op. 48 nr 13 (Schumann Robert)
Ich kann's nicht fassen, nicht glauben: Ich kann's nicht fassen, nicht glauben -aus: Freuenliebe und -Leben op. 42 nr 2 (Schumann Robert)
Ich wand're nicht: Warum soll ich denn wandern op. 51 nr 3 (Schumann Robert)
Ich will meine Seele tauchen: Ich will meine Seele tauchen -aus: Dichterliebe op. 48 nr 5 (Schumann Robert)
Im Rhein, im heilgen Strome: Im Rhein, im heilgen Strome -aus: Dichterliebe- op. 48 nr 6 (Schumann Robert)
Im Walde: Es zog ein Hochzeit den Berg entlang -aus: Liederkreis op. 39 nr 10 (Schumann Robert)
Im Westen: Ich schau über Forth -aus: Myrten op. 25 nr 23 (Schumann Robert)
Im wunderschönen Monat Mai: Im wunderschönen Monat Mai -aus: Dichterliebe op. 48 nr 1 (Schumann Robert)
In der Fremde: Aus der Heimat hinter den Blitzen rot -aus: Liederkreis op. 39 nr 1 (Schumann Robert)
In der Fremde: Ich hör' die Bächlein rauschen -aus: Liederkreis op. 39 nr 8 (Schumann Robert)
Intermezzo: Dein Bildnis wunderselig -aus: Liederkreis op. 39 nr 2 (Schumann Robert)
Jemand: Mein Herz ist betrübt -aus: Myrten op. 25 nr 4 (Schumann Robert)
Lied der Braut: Laß mich ihm am Busen hangen -aus: Myrten op. 25 nr 12 (Schumann Robert)
Lied der Braut: Mutter, Mutter, glaube nicht -aus: Myrten op. 25 nr 11 (Schumann Robert)
Lied der Suleika: Wenn mit innigstem Behagen -aus: Myrten op. 25 nr 9 (Schumann Robert)
Marienwürmchen: Marienwürmchen, setze dich -aus: "Des Knaben Wunderhorn"- op. 79 nr 14 (Schumann Robert)
Mein Herz ist schwer (Aus den hebräischen Gesängen) aus: Myrten op. 25 nr 15 (Schumann Robert)
Mit Myrten und Rosen: Mit Myrten und Rosen, lieblich und hold -aus: Dichterliebe op. 24 nr 9 (Schumann Robert)
Mondnacht: Es war als hätt' der Himmel -aus: Liederkreis op. 39 nr 5 (Schumann Robert)
Niemand: Ich hab' mein Weib -aus: Myrten (Seitenstück zu "Jemand") op. 25 nr 22 (Schumann Robert)
Nun hast du mir den ersten Schmerz getan: Nun hast du mir den ersten Schmerz getan -aus: Freuenliebe und -Leben op. 42 nr 8 (Schumann Robert)
Rätsel: Es flüstert's der Himmel -aus: Myrten op. 25 nr 16 (Schumann Robert)
Romanze: Flutenreicher Ebro (Ebro caudolose) aus: Spanische Liebeslieder op. 138 nr 5 (Schumann Robert)
Schöne Fremde: Es rauschen die Wipfel und schauern -aus: Liederkreis op. 39 nr 6 (Schumann Robert)
Seit ich ihn gesehen -aus: Freuenliebe und -Leben op. 42 nr 1 (Schumann Robert)
Sonntags am Rhein: Des Sonntags in der Morgenstund' op. 36 nr 1 (Schumann Robert)
Süßer Freund, du blickest: Süßer Freund, du blickest mich verwundert an -aus: Freuenliebe und -Leben op. 42 nr 6 (Schumann Robert)
Talismane: Gottes ist der Orient -aus: Myrten op. 25 nr 8 (Schumann Robert)
Und wüßten's die Blumen, die kleinen: Und wüßten's die Blumen, die kleinen o -aus: Dichterliebe op. 48 nr 8 (Schumann Robert)
Venetianisches Lied Nr. 1: Leis' rudern hier -aus: Myrten op. 25 nr 17 (Schumann Robert)
Venetianisches Lied Nr. 2: Wenn durch die Piazetta -aus: Myrten op. 25 nr 18 (Schumann Robert)
Volksliedchen: Wenn ich früh in den Garten geh' op. 51 nr 2 (Schumann Robert)
Waldesgespräch: Es ist schon spät -aus: Liederkreis op. 39 nr 3 (Schumann Robert)
Wanderlied: Wohlauf! noch getrunken den funkelnden Wein op. 35 nr 3 (Schumann Robert)
Was will die einsame Träne: Was will die einsame Träne?-aus: Myrten op. 25 nr 21 (Schumann Robert)
Wehmut: Ich kann wohl manchmal singen -aus: Liederkreis op. 39 nr 9 (Schumann Robert)
Weit, weit: Wie kann ich froh und munter sein -aus: Myrten op. 25 nr 20 (Schumann Robert)
Wenn ich in deine Augen seh': Wenn ich in deine Augen seh' -aus: Dichterliebe- op. 48 nr 4 (Schumann Robert)
Widmung: Du meine Seele, du mein Herz -aus: Myrten op. 25 nr 1 (Schumann Robert)
Zum Schluß: Hier in diesen erdbeklomm'nen Lüften -aus: Myrten op. 25 nr 26 (Schumann Robert)
Zwielicht: Dämm'rung will die Flügel spreiten -aus: Liederkreis op. 39 nr 10 (Schumann Robert)
Der arme Peter II op. 53 nr 4 (Schumann Robert)
Der arme Peter III op. 53 nr 5 (Schumann Robert)

Ok³adka: Schumann Robert, Songs for Voice and Piano, Vol. 3

cena 203,95 z³.


nuty.pl

Schumann Robert
Songs for Voice and Piano, Vol. 3

polski Pie¶ni na g³os wokalny i fortepian, z. 3
angielski Songs for Voice and Piano, Vol. 3
niemiecki Lieder für Gesang und Klavier, Band 3


Ilo¶æ stron:220
Format:190 x 270
Opracowanie na:g³os wokalny solowy (wysoki lub ¶redni) i fortepian
Obsada:Instrument (w nawiasie ilo¶æ materia³ów wykonawczych)
Partytura (1)
G³os wokalny solowy - Mezzosopran (0) lub G³os wokalny solowy - Sopran lub G³os wokalny solowy - Tenor lub G³os wokalny solowy - Baryton lub G³os wokalny solowy - Alt
Fortepian (0)
Rodzaj produktu:nuty drukowane
Wersja jêzykowa:tytu³ów utworów: niemiecka
s³ów utworów: niemiecka
Dostêpno¶æw magazynie, wysy³ka natychmiastowa
AutorzyEdytor: Friedlaender Max
Zawarto¶æ:

Zajrzyj do ¶rodka. Oto kilka stron z publikacji:

Kliknij, aby powiêkszyæKliknij, aby powiêkszyæKliknij, aby powiêkszyæKliknij, aby powiêkszyæ

Kod produktu:NPL076258
Produkty podobne:Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Op. 1 - Op. 36, Vol. 2 (New edition)
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Op. 81 - 108, Vol. 4 (New Edition)
Schumann Robert - Songs for Voice and Piano, Vol. 1 (High Voice)
Schumann Robert - Songs for Voice and Piano, Vol. 1 (Medium Voice)
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Vol. 3 (High Voice)
Schubert Franz - Songs, Op. 37 - Op. 80, Vol. 3 (New edition)

Niniejsza publikacja to trzeci zeszyt "Pie¶ni" Roberta Schumanna (1810 - 1856) - niemieckiego pianisty i kompozytora tworz±cego w okresie romantyzmu. Podstaw± jego twórczo¶ci, poza muzyk± fortepianow±, by³y pie¶ni na g³os i fortepian. To w³a¶nie w liryce wokalnej, ³±cz±cej w ¶cis³y zwi±zek muzykê z poezj±, Schumann móg³ w pe³ni wyraziæ swoje uczucia. Publikacja zawiera wybór kompozycji na g³os solowy i fortepian pochodz±cych z ró¿nych opusów. W zbiorze znajduj± siê m. in. pie¶ni z op. 98a, op. 104 oraz op. 135. Jedynie dziewiêæ, spo¶ród osiemdziesiêciu dwóch pie¶ni (w tym m. in. pie¶ni z op. 117), zosta³o zapisanych w kluczu basowym. Wszystkie pozosta³e kompozycje posiadaj± zapis w kluczu wiolinowym.


Lista utworów:
Gebet: O Gott, mein Gebieter op. 135 nr 5 (Schumann Robert)
Die Hütte: Im Wald, in grüner Runde op. 119 nr 1 (Schumann Robert)
Es leuchtet meine Liebe: Es leuchtet meine Liebe op. 127 nr 3 (Schumann Robert)
Sängers Trost: Weint auch einst kein Liebchen op. 127 nr 1 (Schumann Robert)
Frühlingslust: Nun stehen dieRosen in Blüte op. 125 nr 5 (Schumann Robert)
Frühlingslied: Das Körnlein springt op. 125 nr 4 (Schumann Robert)
Jung Volkers Lied: Und die mich trug im Mutterarm op. 125 nr 3 (Schumann Robert)
Husarenabzug: Aus dem dunklen Tor wallt op. 125 nr 2 (Schumann Robert)
Die Meerfee: Helle Silberglöckchen klingen op. 125 nr 1 (Schumann Robert)
O wie lieblich ist das Mädchen: O wie lieblich ist das Mädchen op. 138 nr 3 (Schumann Robert)
Warnung: Es geht der Tag zur Neige op. 119 nr 2 (Schumann Robert)
Tief im Herzen trag ich Pein: Tief im Herzen trag ich Pein op. 138 nr 2 (Schumann Robert)
Da liegt der Feinde gestreckte Schar: Da liegt der Feinde gestreckte Schar op. 117 nr 4 (Schumann Robert)
Den grünen Zeigern: Den grünen Zeigern, den roten Wangen op. 117 nr 3 (Schumann Robert)
Abschied von Frankreich: Ich zieh dahin, dahin! op. 135 nr 1 (Schumann Robert)
Nach der Geburt ihres Sohnes: Herr Jesu Christ, den sie gekrönt op. 135 nr 2 (Schumann Robert)
An die Königin Elisaabeth: Nur ein Gedanke, der mich freundlich quält op. 135 nr 3 (Schumann Robert)
Abschied von der Welt: WAs nützt die mir noch zugemessne Zeit? op. 135 nr 4 (Schumann Robert)
Abschied vom Walde: Nun scheidet vom sterblichen Walde op. 89 nr 4 (Schumann Robert)
Der Bräutigam und die Birke: Birke, Birke, des Waldes Zier op. 119 nr 3 (Schumann Robert)
Die letzten Blumen starben: Die letzten Blumen starben, längst sank op. 104 nr 6 (Schumann Robert)
Heimliches Verschwinden: Nachts zu unbekannter Stunde op. 89 nr 2 (Schumann Robert)
Heiß mich nicht reden: Heiß mich nicht reden, heiß mich schweigen op. 98a nr 5 (Schumann Robert)
Wer sich der Einsamkeit ergibt: Wer sich der Einsamkeit ergibt, ach! op. 98a nr 6 (Schumann Robert)
Singet nicht in Trauertönen: Singet nicht in Trauertönen von der Einsamkeit op. 98a nr 7 (Schumann Robert)
An die Türen will ich schleichen: An die Türen will ich schleichen op. 98a nr 8 (Schumann Robert)
So laßt mich scheinen, bis ich werde: So laßt mich scheinen, bis ich werde op. 98a Nr. 9 op. 98a nr 9 (Schumann Robert)
Meine Töne still und heiter: Meine Töne still und heiter, zu der Liebsten op. 101 nr 1 (Schumann Robert)
Liebster, deine Worte stehlen: Liebster, deine Worte stehlen aus dem Busen op. 101 nr 2 (Schumann Robert)
Mein schöner Stern: Mein schöner Stern, ich bitte dich op. 101 nr 4 (Schumann Robert)
O Freund, mein Schirm, mein Schutz: O Freund, mein Schirm, mein Schutz! o Freund op. 101 nr 6 (Schumann Robert)
Mond, meiner Seele Liebling: Mond, meiner Seele Liebling, wie schaust op. 104 nr 1 (Schumann Robert)
Viel Glück zur Reise, Schwalben: Viel Glück zur Reise, Schwalben! ihr eilt op. 104 nr 2 (Schumann Robert)
Du nennst mich armes Mädchen: Du nennst mich armes Mädchen; du irrst op. 104 nr 3 (Schumann Robert)
Nur wer die Sehnsucht kennt: Nur wer die Sehnsucht kennt, weiß op. 98a nr 3 (Schumann Robert)
Die Fensterscheibe: Die Fenster klär ich zum Feiertag op. 107 nr 2 (Schumann Robert)
Mein altes Roß: Mein altes Roß, mein Spielgenoß op. 127 nr 4 (Schumann Robert)
Der leidige Frieden: Der leidige Frieden hat lange gewährt op. 117 nr 2 (Schumann Robert)
Der Husar, trara: Der Husar, trara! was ist die Gefahr? op. 117 nr 1 (Schumann Robert)
Abendlied: Es ist so still geworden op. 107 nr 6 (Schumann Robert)
Im Wald: Ich zieh so allein in den Wald hinein! op. 107 nr 5 (Schumann Robert)
Der Zeisig: Wir sind ja, Kind, im Maie op. 104 nr 4 (Schumann Robert)
Der Gärtner: Auf ihrem Leibrößlein op. 107 nr 3 (Schumann Robert)
Reich mir die Hand, o Wolke: Reich mir die Hand, o Wolke, heb mich op. 104 nr 5 (Schumann Robert)
Herzeleid: Die Weiden lassen matt die Zweige hangen op. 107 nr 1 (Schumann Robert)
Schlußlied des Narren: Und als ich ein winzig Bübchen war op. 127 nr 5 (Schumann Robert)
Soldatenlied: Ein scheckiges Pferd, ein blankes Gewehr (Schumann Robert)
Mein Wagen rollet langsam: Mein Wagen rollet langsam durch lustiges Waldesgrün op. 142 nr 4 (Schumann Robert)
Gekämpft hat meine Barke: Gekämpft hat meine Barke mit der erzürnten Flut op. 104 nr 7 (Schumann Robert)
Ballade des Harfners: Was hör ich draußen vor dem Tor op. 98a nr 2 (Schumann Robert)
Die Spinnerin: Auf dem Dorf in den Spinnstuben op. 107 nr 4 (Schumann Robert)
Meine Rose: Dem holden Lenzgeschmeide op. 90 nr 2 (Schumann Robert)
Hoch, hoch sind die Berge: Hoch, hoch sind die Berge op. 138 nr 8 (Schumann Robert)
Provenzalisches Lied: In den Talen der Provence op. 139 nr 4 (Schumann Robert)
Ballade: In der hohen Hall op. 139 nr 7 (Schumann Robert)
Trost im Gesang: Der Wandrer, dem verschwunden op. 141 nr 1 (Schumann Robert)
Lehn' deine Wang': Lehn' deine Wang' an meine Wang' op. 142 nr 2 (Schumann Robert)
Mädchen-Schwermut: Kleine tropfen, seid iht Tränen op. 142 nr 3 (Schumann Robert)
Resignation: Lieben, von ganzer Seele lieben op. 83 nr 1 (Schumann Robert)
Die Blume der Ergebung: Ich bin die Blum im Garten op. 83 nr 2 (Schumann Robert)
Der Einsiedler: Komm, Trost der Welt, du stille Nacht! op. 83 nr 3 (Schumann Robert)
Der Handschuh: Vor seinem Löwengarten op. 87 (Schumann Robert)
Es stürmet am Abendhimmel: Es stürmet am Abendhimmel op. 89 nr 1 (Schumann Robert)
Herbstlied: Durch die Tannen und die Linden op. 89 nr 3 (Schumann Robert)
Ins Freie: Mir ist's so eng allüberall! op. 89 nr 5 (Schumann Robert)
Wer nie sein Brot mit Tränen aß: Wer nie sein Brot mit Tränen aß op. 98a nr 4 (Schumann Robert)
Die Tochter Jephthas: Da die Heimat, o Vater op. 95 nr 1 (Schumann Robert)
Himmel und Erde: Wie der Bäume kühne Wipfel op. 96 nr 5 (Schumann Robert)
Gesungen: Hört ihr im Laube des Regens starke Schläge op. 96 nr 4 (Schumann Robert)
Ihre Stimme: Laß tief in mir mich lesen op. 96 nr 3 (Schumann Robert)
Schneeglöckchen: Die Sonne sah die Erden an op. 96 nr 2 (Schumann Robert)
Nachtlied: Über allen Gipfeln ist Ruh op. 96 nr 1 (Schumann Robert)
Röselein, Röselein: Röselein, Röselein, müssen denn Dornen sein? op. 89 nr 6 (Schumann Robert)
An den Mond: Schlafloser Sonne melancholscher Stern op. 95 nr 2 (Schumann Robert)
Lied eines Schmiedes: Fein Rößlein, ich beschlage dich op. 90 nr 1 (Schumann Robert)
Requiem: Ruh von schmerzensreichen Mühen op. 90 nr 7 (Schumann Robert)
Der schwere Abend: Die dunklen Wolken hingen op. 90 nr 6 (Schumann Robert)
Einsamkeit: Wild verwachsne dunkle Fichten op. 90 nr 5 (Schumann Robert)
Die Sennin: Schöne Sennin, noch einmal op. 90 nr 4 (Schumann Robert)
Kommen und Scheiden: So oft sie kam op. 90 nr 3 (Schumann Robert)
Weh, wie zornig ist das Mädchen op. 138 nr 7 (Schumann Robert)
Dem Helden: Dein Tag ist aus op. 95 nr 3 (Schumann Robert)

Ok³adka: Beethoven Ludwig van, 67 Songs for Voice and Piano

cena 140,95 z³.


nuty.pl

Beethoven Ludwig van
67 Songs for Voice and Piano

polski 67 Pie¶ni na g³os wokalny i fortepian
angielski 67 Songs for Voice and Piano
niemiecki 67 Lieder für eine Singstimme und Klavier


Ilo¶æ stron:196
Format:190 x 270
Opracowanie na:g³os wokalny solowy (wysoki lub ¶redni) i fortepian (organy)
Obsada:Instrument (w nawiasie ilo¶æ materia³ów wykonawczych)
Partytura (1)
G³os wokalny solowy - Sopran (0) lub G³os wokalny solowy - Mezzosopran lub G³os wokalny solowy - Tenor lub G³os wokalny solowy - Baryton lub G³os wokalny solowy - Alt
Fortepian (0)
Rodzaj produktu:nuty drukowane
Wersja jêzykowa:tytu³ów utworów: niemiecka
s³ów utworów: niemiecka
Dostêpno¶æw magazynie, wysy³ka natychmiastowa
AutorzyEdytor: Unger Max
Zawarto¶æ:

Zajrzyj do ¶rodka. Oto kilka stron z publikacji:

Kliknij, aby powiêkszyæKliknij, aby powiêkszyæ

Kod produktu:NPL076634
Produkty podobne:Beethoven Ludwig van - 30 Selected Songs for Voice and Piano
Beethoven Ludwig van - Selected Song for Voice and Piano
Beethoven Ludwig van - Songs For Solo Voice And Piano

Publikacja zawiera wszystkie pie¶ni jakie skomponowa³ Ludwig van Beethoven. Mimo, i¿ s± to utwory jednego z klasyków wiedeñskich, wyra¼nie cechuj± siê one romantyczn± stylistyk±. Beethoven bowiem uwa¿any jest za prekursora romantyzmu w muzyce. Kompozytor starannie dobiera³ teksty do swoich pie¶ni. Inspirowa³ go przede wszystkim temat mi³o¶ci wiernej, ale tak¿e mi³o¶ci nieszczê¶liwej. Tak± tematykê odnalaz³ przede wszystkim w poezji Goethego (pie¶ni op. 83), Matchissona oraz Reissiga. Oprócz tych poetów niemieckich, Beethoven komponowa³ równie¿ pie¶ni do tekstów w³oskich takich poetów, jak Giuseppe Carpani (pie¶ñ "In questa tomba oscura") oraz Pietro Metastasio (pie¶ni "La partenza", czy "Odi l'aura"). W niniejszym zbiorze znajduje siê 67 pie¶ni Beethovena na ró¿ne rodzaje g³osów wokalnych z fortepianem. W tym równie¿ kompozycje na chór i g³os solowy: pie¶ni "Der freie Mann", "Kriegslied der Österreicher" oraz "Urians Reise um dei Welt". Chór jest najczê¶ciej wzmocnieniem linii melodycznej g³osu solowego (¶piew jednog³osowy). Odnale¼æ mo¿na w zbiorze równie¿ dwa duety: "Merkenstein" op. 100 oraz "Lebensgenuß" na sopran, tenor i fortepian. Jedynie utwór "Der Bardengeist" zapisany jest w kluczu basowym, wszystkie pozosta³e pie¶ni posiadaj± zapis w kluczu wiolinowym.


Lista utworów:
An die Hoffnung Es-Dur "Die du so gern in heilgen Nächten feierst" op. 32 (Beethoven Ludwig van)
Feuerfarb G-Dur"Ich weiß eine Farbe, der bin ich so hold" op. 52 nr 2 (Beethoven Ludwig van)
Urians Reise um die Welt a-Moll "Wenn jemand eine Reise tut" op. 52 nr 1 (Beethoven Ludwig van)
Bußlied a-Moll "An dir allein, an dir hab ich gesündigt" op. 48 nr 6 (Beethoven Ludwig van)
Gottes Macht und Vorsehung C-Dur "Gott ist mein Lied!" op. 48 nr 5 (Beethoven Ludwig van)
Die Ehre Gottes aus der Natur C-Dur "Die Himmel rühmen des Ewigen Ehre" (Beethoven Ludwig van)
Vom Tode fis-Moll "Meine Lebenszeit verstreicht" op. 48 nr 3 (Beethoven Ludwig van)
Die Liebe des Nächsten Es-Dur "So jemand spricht: Ich liebe Gott" op. 48 nr 2 (Beethoven Ludwig van)
Resignation D-Dur WoO 149 "Lisch aus, lisch aus, mein Licht" (Beethoven Ludwig van)
Adelaide B-Dur "Einsam wandelt dein Freund" op. 46 (Beethoven Ludwig van)
Bitten E-Dur "Gott, deine Güte reicht so weit" op. 48 nr 1 (Beethoven Ludwig van)
An die Geliebte [1. Fassung] D-Dur WoO 140 [1] "O daß ich dir vom stillen Auge" (Beethoven Ludwig van)
Kriegslied der Österreicher C-Dur WoO 122 "Ein großes deutsches Volk sind wir" (Beethoven Ludwig van)
Der freie Mann C-Dur WoO 117 "Wer, wer ist ein freier Mann?" (Beethoven Ludwig van)
Opferlied E-Dur WoO 126 "Die Flamme lodert" (Beethoven Ludwig van)
Der Wachtelschlag F-Dur WoO 129 "Horch, wie schallt's dorten so lieblich hervor" (Beethoven Ludwig van)
Als die Geliebte sich trennen wollte Es-Dur WoO 132 "Der Hoffnung letzter Schimmer sinkt dahin" (Beethoven Ludwig van)
Lied aus der Ferne B-Dur WoO 137 "Als mir noch die Träne der Sehnsucht nicht floß" (Beethoven Ludwig van)
Der Jüngling in der Fremde B-Dur WoO 138 "Der Frühling entblühet dem Schoß der Natur" (Beethoven Ludwig van)
Der Liebende D-Dur WoO 139 "Welch ein wunderbares Leben" (Beethoven Ludwig van)
Sehnsucht (Die stille Nacht) E-Dur WoO 146 "Die stille Nacht umdunkelt ..." (Beethoven Ludwig van)
Der Kriegers Abschied Es-Dur WoO 143 "Ich zieh' ins Feld, von Lieb entbrannt" (Beethoven Ludwig van)
Der Bardengeist e-Moll WoO 142 "Dort auf dem hohen Felsen" (Beethoven Ludwig van)
Abschiedsgesang an Wiens Bürger G-Dur WoO 121 "Keine Klage soll erschallen" (Beethoven Ludwig van)
An die Geliebte [2. Fassung] D-Dur WoO 140 [2] "O daß ich die vom stillen Auge" (Beethoven Ludwig van)
Abendlied unterm gestirnten Himmel E-Dur WoO 150 "Wenn die Sonne niedersinket" (Beethoven Ludwig van)
Das Geheimnis G-Dur WoO 145 "Wo blüht das Blümchen, das nie verblüht?" (Beethoven Ludwig van)
Das Liedchen von der Ruhe F-Dur "Im Arm der Liebe ruht sich's wohl" op. 52 nr 3 (Beethoven Ludwig van)
Andenken D-Dur WoO 136 "Ich denke dein" (Beethoven Ludwig van)
So oder So F-Dur WoO 148 "Nord oder Süd!" (Beethoven Ludwig van)
Sehnsucht [Viermal komponiert] g-Moll WoO 134"Nur wer die Sehnsucht kennt" (Beethoven Ludwig van)
La Partenza (Der Abschied) A-Dur WoO 124 "Ecco quel fiero istante!" ["Das ist die Schreckensstunde"] (Beethoven Ludwig van)
In questa tomba oscura As-Dur WoO 133 "In questa tomba oscura" ["In dieses Grabes Dunkel"] (Beethoven Ludwig van)
Seufzer eines Ungeliebten / Gegenliebe c-Moll/C-Dur WoO 118 "Hast du nicht Liebe zugemessen" (Beethoven Ludwig van)
Die laute Klage c-Moll WoO 135 "Turteltaube, du klagest so laut" (Beethoven Ludwig van)
"Ah! perfido" C-Dur/Es-Dur - "Ah! perfido, spergiuro" ["Ha, Treuloser, Verräter"] op. 65 (Beethoven Ludwig van)
Die Trommel gerühret f-Moll "Die Trommel gerühret, das Pfeifchen gestimmmt" - Lieder aus "Egmont" op. 84 nr 1 (Beethoven Ludwig van)
Freudvoll und leidvoll A-Dur"Freudvoll und leidvoll, gedankenvoll sein" - Lieder aus "Egmont" op. 84 nr 4 (Beethoven Ludwig van)
Ruf vom Berge A-Dur WoO 147 "Wenn ich ein Vöglein wär" (Beethoven Ludwig van)
Hoffnung A-Dur "Dimmi, ben mio, che m'ami" ["Nimmer dem liebenden Herzen"] op. 82 nr 1 (Beethoven Ludwig van)
An einen Säugling A-Dur WoO 108 "Noch weißt du nicht, wes Kind du bist" (Beethoven Ludwig van)
Mollys Abschied G-Dur "Lebe wohl, du Mann der Lust und Schmerzen" op. 52 nr 5 (Beethoven Ludwig van)
Die Liebe F-Dur "Ohne Liebe lebe wer da kann" op. 52 nr 6 (Beethoven Ludwig van)
Marmotte a-Moll "Ich komme schon durch manches Land" op. 52 nr 7 (Beethoven Ludwig van)
Das Blümchen Wunderhold G-Dur "Es blüht ein Blümchen irgendwo" op. 52 nr 8 (Beethoven Ludwig van)
Mignon A-Dur "Kennst du das Land, wo die Zitronen blühn" op. 75 nr 1 (Beethoven Ludwig van)
Neue Liebe, neues Leben C-Dur ("Herz, mein Herz, was soll das geben?" op. 75 nr 2 (Beethoven Ludwig van)
Aus Goethes Faust (Flohlied) g-Moll "Es war einmal ein König" op. 75 nr 3 (Beethoven Ludwig van)
Gretels Warnung A-Dur "Mit Liebesblick und Spiel und sang" op. 75 nr 4 (Beethoven Ludwig van)
Ich liebe dich (Zärtliche Liebe) G-Dur WoO 123 "Ich liebe dich, so wie du mich" (Beethoven Ludwig van)
Der Zufriedene A-Dur "Zwar schuf das Glück hienieden" op. 75 nr 6 (Beethoven Ludwig van)
Mailied Es-Dur "Wie herrlich leuchtet mir die Natur" op. 52 nr 4 (Beethoven Ludwig van)
Liebesklage D-Dur "T'intendo, si, mio cor" ["Den stummen Felsen nur klag ich"] op. 82 nr 2 (Beethoven Ludwig van)
An die ferne Geliebte - Liederkreis Es-Dur "Auf dem Hügel sitz ich, spähend" op. 98 (Beethoven Ludwig van)
Schilderung eines Mädchens G-Dur WoO 107 "Schildern willst du, Freund, soll ich dir Elisen?" (Beethoven Ludwig van)
Der Kuß A-Dur "Ich war bei Chloën ganz allein" op. 128 (Beethoven Ludwig van)
An den fernen Geliebten G-Dur "Einst wohnten süße Ruh und goldner Frieden" op. 75 nr 5 (Beethoven Ludwig van)
Der Mann vom Wort G-Dur "Du sagtest, Freund, an diesen Ort komm ich zurück" op. 99 (Beethoven Ludwig van)
L'amante impaziente (Stille Frage) Es-Dur "Che fa, che fa il mio bene?" ["Darf nimmer ich dir nahen?"] op. 82 nr 3 (Beethoven Ludwig van)
An die Hoffnung b-Moll "Ob ein Gott sei?" op. 94 (Beethoven Ludwig van)
Das Glück der Freundschaft A-Dur "Der lebt ein Leben wonniglich" op. 88 (Beethoven Ludwig van)
Mit einem gemalten Band F-Dur "Kleine Blumen, kleine Blätter" op. 83 nr 3 (Beethoven Ludwig van)
Sehnsucht h-Moll ("Was zieht mir das Herz so? op. 83 nr 2 (Beethoven Ludwig van)
Wonne der Wehmut E-Dur "Trocknet nicht, Tränen der ewigen Liebe" op. 83 nr 1 (Beethoven Ludwig van)
Lebensgenuß E-Dur "Odi l'aura che dolce sospira" ["Schnell verblühen im Wechsel der Stunden"] op. 82 nr 5 (Beethoven Ludwig van)
L'amante impaziente (Liebesungeduld) B-Dur "Che fa il mio bene?" ["So muß ich ihm entsagen"] op. 82 nr 4 (Beethoven Ludwig van)
Merkenstein F-Dur "Merkenstein! Wo ich wandle, denk ich dein" op. 100 (Beethoven Ludwig van)





Wyszukiwarka






Strona g³ówna

Centrum Dystrybucji Nut nuty.pl
FRAZA s.c., ul. £u¿ycka 28a, 51-111 Wroc³aw
tel./fax (071) 325-82-11, tel. 372-66-68
Copyright 1997 - 2014 Fraza s.c., Wroc³aw, Poland