•Centrum Dystrybucji Nut•
System sklepów muzycznych
  

poka¿ koszyk
Pomoc  Podrêczniki  Utwory okoliczno¶ciowe  Nuty na instrumenty klawiszowe  Nuty na instrumenty strunowe  Nuty na instrumenty dête drewniane i dête blaszane  Nuty na instrumenty perkusyjne  Nuty na g³osy solowe i chóry  ¦piewniki turystyczne, biesiadne i rockowe  Ksi±¿ki  Nuty na orkiestrê  Nuty na zespo³y kameralne oraz rockowe  Inne 
Indeks autorów |  Wyszukiwarka |  Mapa serwisu 

Ein Jüngling liebt ein Mädchen Ein Jüngling liebt ein Mädchen op. 48 nr 11

Dostêpne opracowania:

g³os wokalny solowy (mezzosopran) i fortepian (1)
g³os wokalny solowy (niski) i fortepian (2)
g³os wokalny solowy (sopran lub mezzosopran lub tenor) i fortepian (1)
g³os wokalny solowy (wysoki lub ¶redni) i fortepian (organy) (1)
g³os wokalny solowy (¶redni) i fortepian (1)

Ein Jüngling liebt ein Mädchen Ein Jüngling liebt ein Mädchen op. 48 nr 11 znajdziesz w 6 publikacjach wymienionych poni¿ej:


Ok³adka: Schumann Robert, 30 Selected Songs for Low Voice and Piano

cena 95,95 z³.


nuty.pl

Schumann Robert
30 Selected Songs for Low Voice and Piano

polski Wybór 30 pie¶ni na g³os niski i fortepian
angielski 30 Selected Songs for Low Voice and Piano
niemiecki 30 Ausgewählte Lieder für Tiefe Stimme und Klavier


Ilo¶æ stron:76
Format:190 x 270
Opracowanie na:g³os wokalny solowy (niski) i fortepian
Obsada:Instrument (w nawiasie ilo¶æ materia³ów wykonawczych)
Partytura (1)
G³os wokalny solowy - Bas (0) lub G³os wokalny solowy - Alt
Fortepian (0)
Rodzaj produktu:nuty drukowane
Wersja jêzykowa:tytu³ów utworów: niemiecka
s³ów utworów: niemiecka
UWAGA: korzystanie z publikacji nie wymaga znajomo¶ci jêzyka obcego, poniewa¿ publikacja nie zawiera opisów
Dostêpno¶æw magazynie, wysy³ka natychmiastowa
AutorzyEdytor: Friedlaender Max
Zawarto¶æ:

Zajrzyj do ¶rodka. Oto kilka stron z publikacji:

Kliknij, aby powiêkszyæ

Kod produktu:NPL068142
Produkty podobne:

W twórczo¶ci Roberta Schumanna (1810 - 1856) g³ówne miejsce zajmuj± zarówno dzie³a fortepianowe, jak równie¿ pie¶ni, które odzwierciedlaj± typowe cechy muzyki romantycznej. Istot± sta³ siê taki dobór ¶rodków, by jak najbardziej uwypukliæ tekst. Prezentowana publikacja stanowi wybór trzydziestu popularnych pie¶ni Schumanna w opracowaniu na g³os wokalny niski (alt lub bas) z fortepianem. Utwory zawieraj± oryginalne teksty w jêzyku niemieckim.


Lista utworów:
Freisinn: Lasst mich nur auf meinem Sattel op. 25 nr 2 (Schumann Robert)
Der Nußbaum: Es grünet ein Nußbaum op. 25 nr 3 (Schumann Robert)
An den Sonnenschein: O Sonnenschein! o Sonnenschein op. 36 nr 4 (Schumann Robert)
Du bist wie eine Blume: Du bist wie eine Blume op. 25 nr 24 (Schumann Robert)
Mondnacht: Es war als hätt' der Himmel op. 39 nr 5 (Schumann Robert)
Die Stille: Es weiß und rät es doch keiner op. 39 nr 4 (Schumann Robert)
Widmung: Du meine Seele, du mein Herz op. 25 nr 1 (Schumann Robert)
Erstes Grün: Du junges Grün, du frisches Gras op. 35 nr 4 (Schumann Robert)
Wanderlied: Wohlauf! Noch getrunken den funkelnden Wein op. 35 nr 3 (Schumann Robert)
Ein Jüngling liebt ein Mädchen: Ein Jüngling liebt ein Mädchen op. 48 nr 11 (Schumann Robert)
Ich grolle nicht: Ich grolle nicht, und wenn das Herz op. 48 nr 7 (Schumann Robert)
Intermezzo: Dein Bildnis wunderselig op. 39 nr 2 (Schumann Robert)
Aus den östlichen Rosen: Ich sende einen Gruß op. 25 nr 25 (Schumann Robert)
Ich kann's nicht fassen, nicht glauben: Ich kann's nicht fassen, nicht glauben op. 42 nr 2 (Schumann Robert)
Du Ring an meinem Finger: Du Ring an meinem Finger op. 42 nr 4 (Schumann Robert)
Im wunderschönen Monat Mai: Im wunderschönen Monat Mai op. 48 nr 1 (Schumann Robert)
Die Lotosblume: Die Lotosblume ängstigt sich op. 25 nr 7 (Schumann Robert)
Im Walde: Es zog eine hochzeit den Berg entlang op. 39 nr 10 (Schumann Robert)
In der Fremde: Aus der Heimat hinter den Blitzen rot op. 39 nr 1 (Schumann Robert)
Die Soldatenbraut: Ach, wenn's nur der König auch wüßt' op. 64 nr 1 (Schumann Robert)
Schöne Fremde: Es rauschen die Wipfel und schauern op. 39 nr 6 (Schumann Robert)
Frühlingsfahrt: Es zogen zwei rüst'ge Gesellen op. 45 nr 2 (Schumann Robert)
Er, der Herrlichste von allen: Er, der Herrlichste von allen op. 42 nr 2 (Schumann Robert)
Die beiden Grenadiere: Nach Frankreich zogen zwei Grenadier' op. 49 nr 1 (Schumann Robert)
Frühlingsgruß: So sei gegrüßt vieltausendmal op. 79 nr 4 (Schumann Robert)
O ihr Herren: O ihr Herren, o ihr werten op. 37 nr 3 (Schumann Robert)
Der Hidalgo: Es ist so süß zu scherzen op. 30 nr 3 (Schumann Robert)
Marienwürmchen: Marienwürmchen, setze dich aus: "Des Knaben Wunderhorn"- op. 79 nr 14 (Schumann Robert)
Talismane: Gottes ist der Orient! op. 25 nr 8 (Schumann Robert)
Frühlingsnacht: Überm garten durch die Lüfte op. 39 nr 11 (Schumann Robert)

Ok³adka: Schumann Robert, Songs for Voice and Piano, Vol. 1 (High Voice)

cena 203,95 z³.


nuty.pl

Schumann Robert
Songs for Voice and Piano, Vol. 1 (High Voice)

polski Pie¶ni na g³os wokalny i fortepian, z. 1 (g³os wysoki)
angielski Songs for Voice and Piano, Vol. 1 (High Voice)
niemiecki Lieder für Gesang und Klavier, Band 1 (Hohe Stimme)
francuski Chants pour voix et piano, vol. 1


Ilo¶æ stron:198
Format:190 x 270
Opracowanie na:g³os wokalny solowy (sopran lub mezzosopran lub tenor) i fortepian
Obsada:Instrument (w nawiasie ilo¶æ materia³ów wykonawczych)
Partytura (1)
G³os wokalny solowy - Sopran (0) lub G³os wokalny solowy - Tenor lub G³os wokalny solowy - Mezzosopran
Fortepian (0)
Rodzaj produktu:nuty drukowane
Wersja jêzykowa:pos³owia: niemiecka
tytu³ów utworów: niemiecka
s³ów utworów: niemiecka
Dostêpno¶æw magazynie, wysy³ka natychmiastowa
AutorzyEdytor: Friedlaender Max
Zawarto¶æ:

Zajrzyj do ¶rodka. Oto kilka stron z publikacji:

Kliknij, aby powiêkszyæKliknij, aby powiêkszyæ

Kod produktu:NPL076256
Produkty podobne:Schubert Franz - Songs for Solo Voice and Piano, Vol. 3
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Op. 1 - Op. 36, Vol. 2 (New edition)
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Op. 37 - 80, Vol. 3 (New Edition) (Medium Voice)
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Op. 81 - 108, Vol. 4 (New Edition)
Schumann Robert - Songs for Voice and Piano, Vol. 1 (Medium Voice)
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Vol. 1 (New Edition) (High Voice)
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Vol. 2
Schumann Robert - Songs for Voice and Piano, Vol. 3
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Vol. 3
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Vol. 3 (High Voice)
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Vol. 4
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Vol. 5
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Vol. 7
Schubert Franz - Songs Op. 1 to Op. 36, Vol. 2
Schubert Franz - Songs, Op. 37 - Op. 80, Vol. 3 (New edition)
Schubert Franz - Songs, Op. 81 - op. 108, Vol. 4 (New edition)
Schubert Franz - Songs, Vol. 6

Niniejsza publikacja to pierwszy zeszyt "Pie¶ni" Roberta Schumanna (1810 - 1856) - niemieckiego pianisty i kompozytora tworz±cego w okresie romantyzmu. Podstaw± twórczo¶ci tego artysty, poza muzyk± fortepianow±, by³y pie¶ni na g³os wokalny i fortepian. To w³a¶nie w liryce wokalnej, ³±cz±cej w ¶cis³y zwi±zek muzykê z poezj±, Schumann móg³ w pe³ni wyraziæ swoje uczucia. Publikacja zawiera cztery cykle kompozycji na g³os solowy (wysoki) i fortepian: "Myrten" ("Mirty") op. 25, "Liederkreis" op. 39 ("Kr±g pie¶ni"), "Frauenliebe und Leben" ("Mi³o¶æ i ¿ycie kobiety") op. 42 oraz "Diechterliebe" ("Mi³o¶æ poety") op. 48, a tak¿e wybrane pie¶ni z innych opusów (m. in. pie¶ni z op. 53) .


Lista utworów:
Mit Myrten und Rosen: Mit Myrten und Rosen, lieblich und hold -aus: Dichterliebe op. 24 nr 9 (Schumann Robert)
Wanderlied: Wohlauf! noch getrunken den funkelnden Wein op. 35 nr 3 (Schumann Robert)
Erstes Grün: Du junges Grün, du frisches Gras op. 35 nr 4 (Schumann Robert)
Sonntags am Rhein: Des Sonntags in der Morgenstund' op. 36 nr 1 (Schumann Robert)
An den Sonnenschein: O Sonnenschein! o Sonnenschein op. 36 nr 4 (Schumann Robert)
Frühlingsfahrt: Es zogen zwei rüst'ge Gesellen op. 45 nr 2 (Schumann Robert)
Die beiden Grenadiere: Nach Frankreich zogen zwei Grenadier' op. 49 nr 1 (Schumann Robert)
Ich wand're nicht: Warum soll ich denn wandern op. 51 nr 3 (Schumann Robert)
Er, der Herrlichste von allen: Er, der Herrlichste von allen -aus: Freuenliebe und -Leben - op. 42 nr 2 (Schumann Robert)
Auf einer Burg: Eingeschlafen auf der Lauer -aus: Liederkreis op. 39 nr 7 (Schumann Robert)
Du Ring an meinem Finger: Du Ring an meinem Finger -aus: Frauenliebe und -Leben - op. 42 nr 4 (Schumann Robert)
Helft mir, ihr Schwester: Helft mir, ihr Schwester, freundlich -aus: Freuenliebe und -Leben- op. 42 nr 5 (Schumann Robert)
Volksliedchen: Wenn ich früh in den Garten geh' op. 51 nr 2 (Schumann Robert)
Ein Jüngling liebt ein Mädchen: Ein Jüngling liebt ein Mädchen -aus: Dichterliebe - op. 48 nr 11 (Schumann Robert)
Aus meinen Tränen sprießen: Aus meinen Tränen sprießen viel -aus: Dichterliebe - op. 48 nr 2 (Schumann Robert)
Die Rose, die Lilie, die Taube: Die Rose, die Lilie, die Taube, die Sonne -aus: Dichterliebe - op. 48 nr 3 (Schumann Robert)
Wenn ich in deine Augen seh': Wenn ich in deine Augen seh' -aus: Dichterliebe- op. 48 nr 4 (Schumann Robert)
Ich will meine Seele tauchen: Ich will meine Seele tauchen -aus: Dichterliebe op. 48 nr 5 (Schumann Robert)
Im Rhein, im heilgen Strome: Im Rhein, im heilgen Strome -aus: Dichterliebe- op. 48 nr 6 (Schumann Robert)
Ich grolle nicht: Ich grolle nicht, und wenn das Herz -aus: Dichterliebe - op. 48 nr 7 (Schumann Robert)
Und wüßten's die Blumen, die kleinen: Und wüßten's die Blumen, die kleinen o -aus: Dichterliebe op. 48 nr 8 (Schumann Robert)
Widmung: Du meine Seele, du mein Herz -aus: Myrten op. 25 nr 1 (Schumann Robert)
Hör' ich das Liedchen klingen: Hör' ich das Liedchen klingen-aus: Dichterliebe op. 48 nr 10 (Schumann Robert)
Ich kann's nicht fassen, nicht glauben: Ich kann's nicht fassen, nicht glauben -aus: Freuenliebe und -Leben op. 42 nr 2 (Schumann Robert)
Am leuchtenden Sommermorgen: Am leuchtenden Sommermorgen -aus: Dichterliebe - op. 48 nr 12 (Schumann Robert)
Ich hab' im Traum geweinet: Ich hab' im Traum geweinet -aus: Dichterliebe op. 48 nr 13 (Schumann Robert)
Allnächtlich im Traume: Allnächtlich im Traume seh' ich dich-aus: Dichterliebe op. 48 nr 14 (Schumann Robert)
Aus alten Märchen: Aus alten Märchen winkt es hervor -aus: Dichterliebe op. 48 nr 15 (Schumann Robert)
Die alten, bösen Lieder: Die alten, bösen Lieder, die Träume -aus: Dichterliebe op. 48 nr 16 (Schumann Robert)
Aus dem Schenkenbuch im Divan, Setze mir nicht -aus: Myrten op. 25 nr 6 (Schumann Robert)
Seit ich ihn gesehen -aus: Freuenliebe und -Leben op. 42 nr 1 (Schumann Robert)
Im wunderschönen Monat Mai: Im wunderschönen Monat Mai -aus: Dichterliebe op. 48 nr 1 (Schumann Robert)
Das ist ein Flöten und Geigen: Das ist ein Flöten und Geigen -aus: Dichterliebe op. 48 nr 9 (Schumann Robert)
Romanze: Flutenreicher Ebro (Ebro caudolose) aus: Spanische Liebeslieder op. 138 nr 5 (Schumann Robert)
Zwielicht: Dämm'rung will die Flügel spreiten -aus: Liederkreis op. 39 nr 10 (Schumann Robert)
Lied der Braut: Mutter, Mutter, glaube nicht -aus: Myrten op. 25 nr 11 (Schumann Robert)
Schöne Fremde: Es rauschen die Wipfel und schauern -aus: Liederkreis op. 39 nr 6 (Schumann Robert)
Mondnacht: Es war als hätt' der Himmel -aus: Liederkreis op. 39 nr 5 (Schumann Robert)
Die Stille: Es weiß und rät es doch keiner -aus: Liederkreis op. 39 nr 4 (Schumann Robert)
Waldesgespräch: Es ist schon spät -aus: Liederkreis op. 39 nr 3 (Schumann Robert)
Intermezzo: Dein Bildnis wunderselig -aus: Liederkreis op. 39 nr 2 (Schumann Robert)
In der Fremde: Aus der Heimat hinter den Blitzen rot -aus: Liederkreis op. 39 nr 1 (Schumann Robert)
Zum Schluß: Hier in diesen erdbeklomm'nen Lüften -aus: Myrten op. 25 nr 26 (Schumann Robert)
Aus den östlichen Rosen: Ich sende einen Gruß -aus: Myrten op. 25 nr 25 (Schumann Robert)
Du bist wie eine Blume: Du bist wie eine Blume-aus: Myrten op. 25 nr 24 (Schumann Robert)
Frühlingsnacht: Überm Garten durch die Lüfte -aus: Liederkreis op. 39 nr 12 (Schumann Robert)
Wehmut: Ich kann wohl manchmal singen -aus: Liederkreis op. 39 nr 9 (Schumann Robert)
Im Walde: Es zog ein Hochzeit den Berg entlang -aus: Liederkreis op. 39 nr 10 (Schumann Robert)
Die Hochländer-Witwe: Ich bin gekommen ins Niederland -aus: Myrten op. 25 nr 10 (Schumann Robert)
Niemand: Ich hab' mein Weib -aus: Myrten (Seitenstück zu "Jemand") op. 25 nr 22 (Schumann Robert)
Was will die einsame Träne: Was will die einsame Träne?-aus: Myrten op. 25 nr 21 (Schumann Robert)
Weit, weit: Wie kann ich froh und munter sein -aus: Myrten op. 25 nr 20 (Schumann Robert)
Hauptmanns Weib: Hoch zu Pferd! -aus: Myrten op. 25 nr 19 (Schumann Robert)
Venetianisches Lied Nr. 2: Wenn durch die Piazetta -aus: Myrten op. 25 nr 18 (Schumann Robert)
Venetianisches Lied Nr. 1: Leis' rudern hier -aus: Myrten op. 25 nr 17 (Schumann Robert)
Rätsel: Es flüstert's der Himmel -aus: Myrten op. 25 nr 16 (Schumann Robert)
Mein Herz ist schwer (Aus den hebräischen Gesängen) aus: Myrten op. 25 nr 15 (Schumann Robert)
Hochländisches Wiegenlied: Schlafe, süßer kleiner Donald -aus: Myrten op. 25 nr 14 (Schumann Robert)
Hochländers Abschied: Mein Herz ist im Hochland -aus: Myrten op. 25 nr 13 (Schumann Robert)
Lied der Braut: Laß mich ihm am Busen hangen -aus: Myrten op. 25 nr 12 (Schumann Robert)
Im Westen: Ich schau über Forth -aus: Myrten op. 25 nr 23 (Schumann Robert)
An meinem Herzen, an meiner Brust: An meinem Herzen, an meiner Brust -aus: Freuenliebe und -Leben op. 42 nr 7 (Schumann Robert)
In der Fremde: Ich hör' die Bächlein rauschen -aus: Liederkreis op. 39 nr 8 (Schumann Robert)
Marienwürmchen: Marienwürmchen, setze dich -aus: "Des Knaben Wunderhorn"- op. 79 nr 14 (Schumann Robert)
Die Soldatenbraut: Ach, wenn's nur der König auch wüßt' op. 64 nr 1 (Schumann Robert)
Süßer Freund, du blickest: Süßer Freund, du blickest mich verwundert an -aus: Freuenliebe und -Leben op. 42 nr 6 (Schumann Robert)
Dein Angesicht: Dein Angesicht, so lieb und schön op. 127 nr 2 (Schumann Robert)
Nun hast du mir den ersten Schmerz getan: Nun hast du mir den ersten Schmerz getan -aus: Freuenliebe und -Leben op. 42 nr 8 (Schumann Robert)
Lied der Suleika: Wenn mit innigstem Behagen -aus: Myrten op. 25 nr 9 (Schumann Robert)
Talismane: Gottes ist der Orient -aus: Myrten op. 25 nr 8 (Schumann Robert)
Die Lotosblume: Die Lotosblume ängstigt sich -aus: Myrten op. 25 nr 7 (Schumann Robert)
Freisinn: Lasst mich nur auf meinem Sattel aus: Myrten op. 25 nr 2 (Schumann Robert)
Der Nußbaum: Es grünet ein Nussbaum -aus: Myrten op. 25 nr 3 (Schumann Robert)
Jemand: Mein Herz ist betrübt -aus: Myrten op. 25 nr 4 (Schumann Robert)
Aus dem Schenkenbuch im Divan, Nr. 1: Sitz' ich allein aus: Myrten op. 25 nr 5 (Schumann Robert)
Blondels Lied: Spähend nach dem Eisengitter op. 53 nr 1 (Schumann Robert)
Der arme Peter: Der Hans und die Grete tanzen herum op. 53 nr 3 (Schumann Robert)

Ok³adka: Schumann Robert, Songs for Voice and Piano, Vol. 1 (Medium Voice)

cena 203,95 z³.


nuty.pl

Schumann Robert
Songs for Voice and Piano, Vol. 1 (Medium Voice)

polski Pie¶ni na g³os wokalny i fortepian, z. 1 (g³os ¶redni)
angielski Songs for Voice and Piano, Vol. 1 (Medium Voice)
niemiecki Lieder für Gesang und Klavier, Band 1 (Mittlete Stimme)
francuski Chants pour voix et piano, vol. 1


Ilo¶æ stron:200
Format:190 x 270
Opracowanie na:g³os wokalny solowy (mezzosopran) i fortepian
Obsada:Instrument (w nawiasie ilo¶æ materia³ów wykonawczych)
Partytura (1)
G³os wokalny solowy - Mezzosopran (0)
Fortepian (0)
Rodzaj produktu:nuty drukowane
Wersja jêzykowa:pos³owia: niemiecka
tytu³ów utworów: niemiecka
s³ów utworów: niemiecka
Dostêpno¶æw magazynie, wysy³ka natychmiastowa
AutorzyEdytor: Friedlaender Max
Zawarto¶æ:

Zajrzyj do ¶rodka. Oto kilka stron z publikacji:

Kliknij, aby powiêkszyæKliknij, aby powiêkszyæ

Kod produktu:NPL076257
Produkty podobne:Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Op. 1 - Op. 36, Vol. 2 (New edition)
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Op. 81 - 108, Vol. 4 (New Edition)
Schumann Robert - Songs for Voice and Piano, Vol. 1 (High Voice)
Schumann Robert - Songs for Voice and Piano, Vol. 3
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Vol. 3 (High Voice)
Schubert Franz - Songs, Op. 37 - Op. 80, Vol. 3 (New edition)

Niniejsza publikacja to pierwszy zeszyt "Pie¶ni" Roberta Schumanna (1810 - 1856) - niemieckiego pianisty i kompozytora tworz±cego w okresie romantyzmu. Podstaw± twórczo¶ci tego artysty, poza muzyk± fortepianow±, by³y pie¶ni na g³os wokalny i fortepian. To w³a¶nie w liryce wokalnej, ³±cz±cej w ¶cis³y zwi±zek muzykê z poezj±, Schumann móg³ w pe³ni wyraziæ swoje uczucia. Publikacja zawiera cztery cykle kompozycji w opracowaniu na g³os solowy (¶redni) i fortepian: "Myrten" ("Mirty") op. 25, "Liederkreis" op. 39 ("Kr±g pie¶ni"), "Frauenliebe und Leben" ("Mi³o¶æ i ¿ycie kobiety") op. 42 oraz "Diechterliebe" ("Mi³o¶æ poety") op. 48, a tak¿e wybrane pie¶ni z innych opusów (m .in. pie¶ni z op. 53) .


Lista utworów:
Allnächtlich im Traume: Allnächtlich im Traume seh' ich dich-aus: Dichterliebe op. 48 nr 14 (Schumann Robert)
Am leuchtenden Sommermorgen: Am leuchtenden Sommermorgen -aus: Dichterliebe - op. 48 nr 12 (Schumann Robert)
An den Sonnenschein: O Sonnenschein! o Sonnenschein op. 36 nr 4 (Schumann Robert)
An meinem Herzen, an meiner Brust: An meinem Herzen, an meiner Brust -aus: Freuenliebe und -Leben op. 42 nr 7 (Schumann Robert)
Auf einer Burg: Eingeschlafen auf der Lauer -aus: Liederkreis op. 39 nr 7 (Schumann Robert)
Aus alten Märchen: Aus alten Märchen winkt es hervor -aus: Dichterliebe op. 48 nr 15 (Schumann Robert)
Aus dem Schenkenbuch im Divan, Nr. 1: Sitz' ich allein aus: Myrten op. 25 nr 5 (Schumann Robert)
Aus dem Schenkenbuch im Divan, Setze mir nicht -aus: Myrten op. 25 nr 6 (Schumann Robert)
Aus den östlichen Rosen: Ich sende einen Gruß -aus: Myrten op. 25 nr 25 (Schumann Robert)
Aus meinen Tränen sprießen: Aus meinen Tränen sprießen viel -aus: Dichterliebe - op. 48 nr 2 (Schumann Robert)
Blondels Lied: Spähend nach dem Eisengitter op. 53 nr 1 (Schumann Robert)
Das ist ein Flöten und Geigen: Das ist ein Flöten und Geigen -aus: Dichterliebe op. 48 nr 9 (Schumann Robert)
Dein Angesicht: Dein Angesicht, so lieb und schön op. 127 nr 2 (Schumann Robert)
Der arme Peter I : Der Hans und die Grete tanzen herum op. 53 nr 3 (Schumann Robert)
Der Nußbaum: Es grünet ein Nussbaum -aus: Myrten op. 25 nr 3 (Schumann Robert)
Die alten, bösen Lieder: Die alten, bösen Lieder, die Träume -aus: Dichterliebe op. 48 nr 16 (Schumann Robert)
Die beiden Grenadiere: Nach Frankreich zogen zwei Grenadier' op. 49 nr 1 (Schumann Robert)
Die Hochländer-Witwe: Ich bin gekommen ins Niederland -aus: Myrten op. 25 nr 10 (Schumann Robert)
Die Lotosblume: Die Lotosblume ängstigt sich -aus: Myrten op. 25 nr 7 (Schumann Robert)
Die Rose, die Lilie, die Taube: Die Rose, die Lilie, die Taube, die Sonne -aus: Dichterliebe - op. 48 nr 3 (Schumann Robert)
Die Soldatenbraut: Ach, wenn's nur der König auch wüßt' op. 64 nr 1 (Schumann Robert)
Die Stille: Es weiß und rät es doch keiner -aus: Liederkreis op. 39 nr 4 (Schumann Robert)
Du bist wie eine Blume: Du bist wie eine Blume-aus: Myrten op. 25 nr 24 (Schumann Robert)
Du Ring an meinem Finger: Du Ring an meinem Finger -aus: Frauenliebe und -Leben - op. 42 nr 4 (Schumann Robert)
Ein Jüngling liebt ein Mädchen: Ein Jüngling liebt ein Mädchen -aus: Dichterliebe - op. 48 nr 11 (Schumann Robert)
Er, der Herrlichste von allen: Er, der Herrlichste von allen -aus: Freuenliebe und -Leben - op. 42 nr 2 (Schumann Robert)
Erstes Grün: Du junges Grün, du frisches Gras op. 35 nr 4 (Schumann Robert)
Freisinn: Lasst mich nur auf meinem Sattel aus: Myrten op. 25 nr 2 (Schumann Robert)
Frühlingsfahrt: Es zogen zwei rüst'ge Gesellen op. 45 nr 2 (Schumann Robert)
Frühlingsnacht: Überm Garten durch die Lüfte -aus: Liederkreis op. 39 nr 12 (Schumann Robert)
Hauptmanns Weib: Hoch zu Pferd! -aus: Myrten op. 25 nr 19 (Schumann Robert)
Helft mir, ihr Schwester: Helft mir, ihr Schwester, freundlich -aus: Freuenliebe und -Leben- op. 42 nr 5 (Schumann Robert)
Hochländers Abschied: Mein Herz ist im Hochland -aus: Myrten op. 25 nr 13 (Schumann Robert)
Hochländisches Wiegenlied: Schlafe, süßer kleiner Donald -aus: Myrten op. 25 nr 14 (Schumann Robert)
Hör' ich das Liedchen klingen: Hör' ich das Liedchen klingen-aus: Dichterliebe op. 48 nr 10 (Schumann Robert)
Ich grolle nicht: Ich grolle nicht, und wenn das Herz -aus: Dichterliebe - op. 48 nr 7 (Schumann Robert)
Ich hab' im Traum geweinet: Ich hab' im Traum geweinet -aus: Dichterliebe op. 48 nr 13 (Schumann Robert)
Ich kann's nicht fassen, nicht glauben: Ich kann's nicht fassen, nicht glauben -aus: Freuenliebe und -Leben op. 42 nr 2 (Schumann Robert)
Ich wand're nicht: Warum soll ich denn wandern op. 51 nr 3 (Schumann Robert)
Ich will meine Seele tauchen: Ich will meine Seele tauchen -aus: Dichterliebe op. 48 nr 5 (Schumann Robert)
Im Rhein, im heilgen Strome: Im Rhein, im heilgen Strome -aus: Dichterliebe- op. 48 nr 6 (Schumann Robert)
Im Walde: Es zog ein Hochzeit den Berg entlang -aus: Liederkreis op. 39 nr 10 (Schumann Robert)
Im Westen: Ich schau über Forth -aus: Myrten op. 25 nr 23 (Schumann Robert)
Im wunderschönen Monat Mai: Im wunderschönen Monat Mai -aus: Dichterliebe op. 48 nr 1 (Schumann Robert)
In der Fremde: Aus der Heimat hinter den Blitzen rot -aus: Liederkreis op. 39 nr 1 (Schumann Robert)
In der Fremde: Ich hör' die Bächlein rauschen -aus: Liederkreis op. 39 nr 8 (Schumann Robert)
Intermezzo: Dein Bildnis wunderselig -aus: Liederkreis op. 39 nr 2 (Schumann Robert)
Jemand: Mein Herz ist betrübt -aus: Myrten op. 25 nr 4 (Schumann Robert)
Lied der Braut: Laß mich ihm am Busen hangen -aus: Myrten op. 25 nr 12 (Schumann Robert)
Lied der Braut: Mutter, Mutter, glaube nicht -aus: Myrten op. 25 nr 11 (Schumann Robert)
Lied der Suleika: Wenn mit innigstem Behagen -aus: Myrten op. 25 nr 9 (Schumann Robert)
Marienwürmchen: Marienwürmchen, setze dich -aus: "Des Knaben Wunderhorn"- op. 79 nr 14 (Schumann Robert)
Mein Herz ist schwer (Aus den hebräischen Gesängen) aus: Myrten op. 25 nr 15 (Schumann Robert)
Mit Myrten und Rosen: Mit Myrten und Rosen, lieblich und hold -aus: Dichterliebe op. 24 nr 9 (Schumann Robert)
Mondnacht: Es war als hätt' der Himmel -aus: Liederkreis op. 39 nr 5 (Schumann Robert)
Niemand: Ich hab' mein Weib -aus: Myrten (Seitenstück zu "Jemand") op. 25 nr 22 (Schumann Robert)
Nun hast du mir den ersten Schmerz getan: Nun hast du mir den ersten Schmerz getan -aus: Freuenliebe und -Leben op. 42 nr 8 (Schumann Robert)
Rätsel: Es flüstert's der Himmel -aus: Myrten op. 25 nr 16 (Schumann Robert)
Romanze: Flutenreicher Ebro (Ebro caudolose) aus: Spanische Liebeslieder op. 138 nr 5 (Schumann Robert)
Schöne Fremde: Es rauschen die Wipfel und schauern -aus: Liederkreis op. 39 nr 6 (Schumann Robert)
Seit ich ihn gesehen -aus: Freuenliebe und -Leben op. 42 nr 1 (Schumann Robert)
Sonntags am Rhein: Des Sonntags in der Morgenstund' op. 36 nr 1 (Schumann Robert)
Süßer Freund, du blickest: Süßer Freund, du blickest mich verwundert an -aus: Freuenliebe und -Leben op. 42 nr 6 (Schumann Robert)
Talismane: Gottes ist der Orient -aus: Myrten op. 25 nr 8 (Schumann Robert)
Und wüßten's die Blumen, die kleinen: Und wüßten's die Blumen, die kleinen o -aus: Dichterliebe op. 48 nr 8 (Schumann Robert)
Venetianisches Lied Nr. 1: Leis' rudern hier -aus: Myrten op. 25 nr 17 (Schumann Robert)
Venetianisches Lied Nr. 2: Wenn durch die Piazetta -aus: Myrten op. 25 nr 18 (Schumann Robert)
Volksliedchen: Wenn ich früh in den Garten geh' op. 51 nr 2 (Schumann Robert)
Waldesgespräch: Es ist schon spät -aus: Liederkreis op. 39 nr 3 (Schumann Robert)
Wanderlied: Wohlauf! noch getrunken den funkelnden Wein op. 35 nr 3 (Schumann Robert)
Was will die einsame Träne: Was will die einsame Träne?-aus: Myrten op. 25 nr 21 (Schumann Robert)
Wehmut: Ich kann wohl manchmal singen -aus: Liederkreis op. 39 nr 9 (Schumann Robert)
Weit, weit: Wie kann ich froh und munter sein -aus: Myrten op. 25 nr 20 (Schumann Robert)
Wenn ich in deine Augen seh': Wenn ich in deine Augen seh' -aus: Dichterliebe- op. 48 nr 4 (Schumann Robert)
Widmung: Du meine Seele, du mein Herz -aus: Myrten op. 25 nr 1 (Schumann Robert)
Zum Schluß: Hier in diesen erdbeklomm'nen Lüften -aus: Myrten op. 25 nr 26 (Schumann Robert)
Zwielicht: Dämm'rung will die Flügel spreiten -aus: Liederkreis op. 39 nr 10 (Schumann Robert)
Der arme Peter II op. 53 nr 4 (Schumann Robert)
Der arme Peter III op. 53 nr 5 (Schumann Robert)

Ok³adka: Schubert Franz, Songs Op. 1 to Op. 36, Vol. 2

cena 151,95 z³.


nuty.pl

Schubert Franz
Songs Op. 1 to Op. 36, Vol. 2

polski Pie¶ni op. 1 do op. 36, z. 2
angielski Songs Op. 1 to Op. 36, Vol. 2
niemiecki Lieder, Op. 1 bis Op. 36, Band 2


Ilo¶æ stron:184
Format:190 x 270
Opracowanie na:g³os wokalny solowy (¶redni) i fortepian
Obsada:Instrument (w nawiasie ilo¶æ materia³ów wykonawczych)
Partytura (1)
G³os wokalny solowy - Mezzosopran (0) lub G³os wokalny solowy - Tenor
Fortepian (0)
Rodzaj produktu:nuty drukowane
Wersja jêzykowa:wstêpu: niemiecka
pos³owia: angielska
tytu³ów utworów: niemiecka
s³ów utworów: niemiecka
Dostêpno¶æw magazynie, wysy³ka natychmiastowa
AutorzyEdytor: Fischer-Dieskau Dietrich, Budde Elmar
Zawarto¶æ:

Zajrzyj do ¶rodka. Oto kilka stron z publikacji:

Kliknij, aby powiêkszyæKliknij, aby powiêkszyæ

Kod produktu:NPL076523
Produkty podobne:Schubert Franz - Songs for Solo Voice and Piano, Vol. 3
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Op. 1 - Op. 36, Vol. 2 (New edition)
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Op. 1 - Op. 36, Vol. 2 (New edition)
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Op. 37 - 80, Vol. 3 (New Edition) (Medium Voice)
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Op. 81 - 108, Vol. 4 (New Edition)
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Vol. 1
Schumann Robert - Songs for Voice and Piano, Vol. 1 (High Voice)
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Vol. 1 (New Edition) (High Voice)
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Vol. 1 (New Edition) (Low Voice)
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Vol. 1 (New Edition) (Medium Voice)
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Vol. 2
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Vol. 2
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Vol. 2 (Low Voice)
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Vol. 3
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Vol. 3 (High Voice)
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Vol. 4
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Vol. 5
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Vol. 7
Schubert Franz - Songs, Op. 37 - Op. 80, Vol. 3 (New edition)
Schubert Franz - Songs, Op. 81 - op. 108, Vol. 4 (New edition)
Schubert Franz - Songs, Op. 81 - Op. 108, Vol. 4 (New edition)
Schubert Franz - Songs, Vol. 6

Publikacja "Lieder" Franza Schuberta zawiera wszyskie pie¶ni jakie zosta³y wydane i skatalogowane za ¿ycia kompozytora (a wiêc pie¶ni od op. 1 do op. 36). Wyboru pie¶ni po³±czonych jednym opusem dokona³ sam Schubert. Jego numeracja nie jest jednak chronologiczna. Kompozytor bardzo starannie dobiera³ pie¶ni, które mia³y zostaæ opublikowane. Wiele z tych po³±czonych jednym opusem oprócz wspólnej tematyki zbli¿onych jest równie¿ pod wzglêdem muzycznym (np. kompozytor ³±czy³ pie¶ni o pokrewnych tonacjach). Niniejsze wydanie pie¶ni Schuberta zosta³o oparte o oryginalne rêkopisy kompozytora (urtext).

This edition of Schubert's lieder contains all those lieder which were published with opus numbers during his lifetime. The combination of lieder into a group with a single opus number was made by Schubert himself; the opus number has no chronological signifiance for the lieder. Schuber was very careful in selecting thew lieder which he wished to publish, and took similar pains when combining them into groups. Many of the lieder in these groups are related not only by content but also musically; for example there is at times a meanful succession between the keys, thoug this of course is only apparent in the original edition, usually for high voice.

Lista utworów:
Erlkönig, "Wer reitet so spät durch Nacht und Wind" f-Moll D 328 op. 1 (Schubert Franz)
Morgenlied, "Eh die Sonne früh aufersteht" g-Moll D 685 op. 4 nr 1 (Schubert FranzSchubert Franz)
Der Wanderer, "Ich komme vom Gebirge her" cis-Moll D 489 op. 4 nr 1 (Schubert Franz)
Jägers Abendlied, "Im Felde schleich ich still und wild" H-Dur D 368 (Originaltonart: Des-Dur) op. 3 nr 4 (Schubert Franz)
Heidenröslein, "Sah ein Knab ein Röslein stehn" E-Dur D 257 op. 3 nr 3 (Schubert Franz)
Meeres Stille, "Tiefe Stille herrscht im Wasser" C-Dur D 216 (Originaltonart) op. 3 nr 2 (Schubert Franz)
Gretchen am Spinnrade, "Meine Ruh ist hin, mein Herz ist schwer" h-Moll D 118 op. 2 (Schubert Franz)
Der Schiffer, "Im Winde, im Sturme befahr ich den Fluß" Es-Dur D 536 op. 21 nr 2 (Schubert Franz)
Schäfers Klagelied, "Da droben auf jenem Berge" c-Moll D 121 op. 3 nr 1 (Schubert Franz)
Selige Welt, "Ich treibe auf des Lebens Meer" As-Dur D 743 op. 23 nr 2 (Schubert Franz)
An Schwager Kronos, "Spute dich, Kronos! Fort den rasselnden Trott!" d-Moll D 369 op. 19 nr 1 (Schubert Franz)
An Mignon, "Über Tal und Fluß getragen" f-Moll D 161 op. 19 nr 2 (Schubert Franz)
Ganymed, "Wie im Morgenglanze du rings mich anglühst" Ges-Dur D 544 op. 19 nr 3 (Schubert Franz)
Sei mir gegrüßt, "O du Entrißne mir und meinem Kusse, sei mir gegrüßt" G-Dur D 741 op. 20 nr 1 (Schubert Franz)
Frühlingsglaube, "Die linden Lüfte sind erwacht" G-Dur D 686 op. 20 nr 2 (Schubert Franz)
Auf der Donau, "Auf der Wellen Spiegel schwimmt der Kahn" Es-Dur D 553 op. 21 nr 1 (Schubert Franz)
Wie Ulfru fischt, "Die Angel zuckt, die Rute bebt" d-Moll D 525 op. 21 nr 3 (Schubert Franz)
Der Zwerg, "Im trüben Licht verschwinden schon die Berge" a-Moll D 771 op. 22 nr 1 (Schubert Franz)
Geheimes, "Über meines Liebchens Äugeln" F-Dur D 719 op. 14 nr 2 (Schubert Franz)
Die Liebe hat gelogen, "Die Liebe hat gelogen, die sorge lastet schwer" c-Moll D 751 op. 23 nr 1 (Schubert Franz)
Gruppe aus dem Tartarus, "Horch, wie Murmeln des empörten Meeres" C-Dur D 583 op. 24 nr 1 (Schubert Franz)
Schwanengesang, "Wie klag' ich's aus, das Sterbegefühl" F-Dur D 744 op. 23 nr 3 (Schubert Franz)
Schatzgräbers Begehr, "In tiefster Erde ruht ein alt Gesetz" d-Moll D 761 op. 23 nr 4 (Schubert Franz)
Wandrers Nachtlied, "Der du von dem Himmel bist" Es-Dur D 224 op. 4 nr 3 (Schubert Franz)
Schlaflied [Schlummerlied], "Es mahnt der wald, es ruft der Strom" F-Dur D 527 op. 24 nr 2 (Schubert Franz)
Hänflings Liebeswerbung, "Ahidi! ich liebe" G-Dur D 552 op. 20 nr 3 (Schubert Franz)
Suleika II, "Ach, um deine feuchten Schwingen, West, wie sehr ich dich beneide" G-Dur D 717 op. 31 (Schubert Franz)
Die Forelle, "In einem Bächlein helle" H-Dur D 550 op. 32 (Schubert Franz)
Der zürnenden Diana, "Ja, spanne nur den Bogen mich zu töten" F-Dur D 707 op. 36 nr 1 (Schubert Franz)
Nachtstück, "Wenn über Berge sich der Nebel breitet" c-Moll D 672 op. 36 nr 2 (Schubert Franz)
Wehmut, "Wenn ich durch Wald und Fluren geh'" d-Moll D 772 op. 22 nr 2 (Schubert Franz)
Der Tod und das Mädchen, "Vorüber, ach, vorüber! geh, wilder Knochenmann" D 531 op. 7 nr 3 (Schubert Franz)
Romanze, "Der Vollmond strahlt auf Bergeshöhn" aus: Rosamunde, Fürstin von Zypern f-Moll D 797 op. 26 (Schubert Franz)
Suleika I, "Was bedeutet die Bewegung?" g-Moll D 720 op. 14 nr 1 (Schubert Franz)
Rastlose Liebe, "Dem Schnee, dem Regen, dem Wind entgegen" C-Dur D 138 op. 5 nr 1 (Schubert Franz)
Nähe des Geliebten, "Ich denke dein" Es-Dur op. 5 Nr. 2 D 162 (27. Februar 1815) (Originaltonart: Ges-Dur, Tonumfang d' - es'') op. 5 nr 2 (Schubert Franz)
Der Fischer, "Das Wasser rauscht', das Wasser schwoll" As-Dur D 225 op. 5 nr 3 (Schubert Franz)
Erster Verlust, "Ach, wer bringt die schönen Tage" d-Moll D 226 op. 5 nr 4 (Schubert Franz)
Der König von Thule, "Es war ein König in Thule" h-Moll op. 5 Nr. 5 D 367 (Anfang 1816) (Originaltonart: d-Moll, Tonumfang d' - d'') op. 5 nr 5 (Schubert Franz)
Memnon, "Den Tag hindurch nur einmal mag ich sprechen" Des-Dur D 541 op. 6 nr 1 (Schubert Franz)
Antigone und Oedip, "Ihr hohen Himmlischen, erhöret der Tochter herzentströmtes Flehen" C-Dur D 542 op. 6 nr 2 (Schubert Franz)
Am Grabe Anselmos, "Daß ich dich verloren habe" es-Moll D 504 op. 6 nr 3 (Schubert Franz)
Der Flug der Zeit, "Es floh die Zeit im Wirbelfluge" A-Dur D 515 op. 7 nr 2 (Schubert Franz)
Der Jüngling auf dem Hügel, "Ein Jüngling auf dem Hügel mit seinem Kummer saß" d-Moll D 702 op. 8 nr 1 (Schubert Franz)
Sehnsucht, "Der Lerche wolkennahe Lieder" A-Dur D 516 op. 8 nr 2 (Schubert Franz)
Erlafsee, "Mir ist so wohl, so weh am stillen Erlafsee" D-Dur D 586 op. 8 nr 3 (Schubert Franz)
Gesänge des Harfners aus "Wilhelm Meister" D 478 op. 12 nr 2 (Schubert Franz)
Der Alpenjäger, "Auf hohem Bergesrücken" F-Dur D 524 op. 13 nr 3 (Schubert Franz)
Lob der Tränen, "Laue Lüfte, Blumendüfte" C-Dur D 711 op. 13 nr 2 (Schubert Franz)
Die abgeblühte Linde, "Wirst du halten, was du schwurst" B-Dur D 514 op. 7 nr 1 (Schubert Franz)
Gesänge des Harfners aus "Wilhelm Meister" op. 12 D 478 (September 1816 und 1822): "An die Türen will ich schleichen" g-Moll op. 12 Nr. 3 D 478 Nr. 3 (Originaltonart: a-Moll, Tonumfang fis' - f'') op. 12 nr 3 (Schubert Franz)
Gesänge des Harfners aus "Wilhelm Meister" D 478 op. 12 nr 1 (Schubert Franz)
Am Strome, "Ist mir's doch, als sei mein Leben" A-Dur D 539 op. 8 nr 4 (Schubert Franz)
Der Schäfer und der Reiter, "Ein Schäfer saß im Grünen" D-Dur D 517 op. 13 nr 1 (Schubert Franz)

Ok³adka: Schubert Franz, Songs for Voice and Piano, Op. 1 - Op. 36, Vol. 2 (New edition)

cena 151,95 z³.


nuty.pl

Schubert Franz
Songs for Voice and Piano, Op. 1 - Op. 36, Vol. 2 (New edition)

polski Pie¶ni na g³os wokalny i fortepian, op. 1 - op. 36, z. 2 (Nowe wydanie)
angielski Songs for Voice and Piano, Op. 1 - Op. 36, Vol. 2 (New edition)
niemiecki Lieder für Gesang und Klavier, op. 1 - op. 36, Band 2 (Neue Ausgabe)


Ilo¶æ stron:180
Format:190 x 270
Opracowanie na:g³os wokalny solowy (niski) i fortepian
Obsada:Instrument (w nawiasie ilo¶æ materia³ów wykonawczych)
Partytura (1)
G³os wokalny solowy - Alt (0) lub G³os wokalny solowy - Baryton
Fortepian (0)
Rodzaj produktu:nuty drukowane
Wersja jêzykowa:wstêpu: angielska, niemiecka
tytu³ów utworów: niemiecka
s³ów utworów: niemiecka
Dostêpno¶æw magazynie, wysy³ka natychmiastowa
AutorzyEdytor: Fischer-Dieskau Dietrich
Autor wstêpu: Fischer-Dieskau Dietrich
Redaktor: Budde Elmar
Zawarto¶æ:

Zajrzyj do ¶rodka. Oto kilka stron z publikacji:

Kliknij, aby powiêkszyæKliknij, aby powiêkszyæKliknij, aby powiêkszyæ

Kod produktu:NPL076524
Produkty podobne:Schubert Franz - 30 Ausgewählte Lieder für Mittlere Stimme und Klavier
Schubert Franz - Songs for Solo Voice and Piano, Vol. 3
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Op. 1 - Op. 36, Vol. 2 (New edition)
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Op. 37 - 80, Vol. 3 (New Edition) (Medium Voice)
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Op. 81 - 108, Vol. 4 (New Edition)
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Vol. 1
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Vol. 1 (New Edition) (High Voice)
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Vol. 1 (New Edition) (Low Voice)
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Vol. 1 (New Edition) (Medium Voice)
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Vol. 2
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Vol. 2
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Vol. 2 (Low Voice)
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Vol. 3
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Vol. 3 (High Voice)
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Vol. 4
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Vol. 5
Schubert Franz - Songs for Voice and Piano, Vol. 7
Schubert Franz - Songs Op. 1 to Op. 36, Vol. 2
Schubert Franz - Songs, Op. 37 - Op. 80, Vol. 3 (New edition)
Schubert Franz - Songs, Op. 81 - op. 108, Vol. 4 (New edition)
Schubert Franz - Songs, Op. 81 - Op. 108, Vol. 4 (New edition)
Schubert Franz - Songs, Vol. 6

Publikacja "Lieder" Franza Schuberta zawiera wszystkie pie¶ni jakie zosta³y wydane i skatalogowane za ¿ycia kompozytora (a wiêc pie¶ni od op. 1 do op. 36). Wyboru pie¶ni po³±czonych jednym opusem dokona³ sam Schubert. Jego numeracja nie jest jednak chronologiczna. Kompozytor bardzo starannie dobiera³ pie¶ni, które mia³y zostaæ opublikowane. Wiele z tych po³±czonych jednym opusem oprócz wspólnej tematyki zbli¿onych jest równie¿ pod wzglêdem muzycznym (np. kompozytor ³±czy³ pie¶ni o pokrewnych tonacjach). Niniejsze wydanie pie¶ni Schuberta zosta³o oparte o oryginalne rêkopisy kompozytora (urtext).

This edition of Schubert's lieder contains all those lieder which were published with opus numbers during his lifetime. The combination of lieder into a group with a single opus number was made by Schubert himself; the opus number has no chronological signifiance for the lieder. Schuber was very careful in selecting thew lieder which he wished to publish, and took similar pains when combining them into groups. Many of the lieder in these groups are related not only by content but also musically; for example there is at times a meanful succession between the keys, thoug this of course is only apparent in the original edition, usually for high voice.

Lista utworów:
Hänflings Liebeswerbung, "Ahidi! ich liebe" F-Dur D 552 (April 1817) op. 20 nr 3 (Schubert Franz)
Schlaflied [Schlummerlied], "Es mahnt der wald, es ruft der Strom" Es-Dur D 527 (Januar 1817) op. 24 nr 2 (Schubert Franz)
Lob der Tränen, "Laue Lüfte, Blumendüfte" C-Dur D 711 (1818) op. 13 nr 2 (Schubert Franz)
Der Alpenjäger, "Auf hohem Bergesrücken" D-Dur D 524 (Januar 1817) op. 13 nr 3 (Schubert Franz)
Suleika I, "Was bedeutet die Bewegung?" f-Moll D 720 (März 1821) op. 14 nr 1 (Schubert Franz)
Geheimes, "Über meines Liebchens Äugeln" Es-Dur D 719 (März 1821) op. 14 nr 2 (Schubert Franz)
An Schwager Kronos, "Spute dich, Kronos! Fort den rasselnden Trott!" c-Moll D 369 (1816) op. 19 nr 1 (Schubert Franz)
An Mignon, "Über Tal und Fluß getragen" e-Moll D 161 (27. Februar 1815) op. 19 nr 2 (Schubert Franz)
Ganymed, "Wie im Morgenglanze du rings mich anglühst" E-Dur D 544 (März 1817) op. 19 nr 3 (Schubert Franz)
Gesänge des Harfners aus "Wilhelm Meister" D 478 (September 1816 und 1822): "An die Türen will ich schleichen" f-Moll D 478 Nr. 3 op. 12 nr 3 (Schubert Franz)
Frühlingsglaube, "Die linden Lüfte sind erwacht" F-Dur D 686 (November 1822) op. 20 nr 2 (Schubert Franz)
Gesänge des Harfners aus "Wilhelm Meister" D 478 (September 1816 und 1822): "Wer nie sein Brot mit Tränen aß" f-Moll D 478 Nr. 2 op. 12 nr 2 (Schubert Franz)
Auf der Donau, "Auf der Wellen Spiegel schwimmt der Kahn" Es-Dur D 553 op. 21 nr 1 (Schubert Franz)
Der Schiffer, "Im Winde, im Sturme befahr ich den Fluß" Es-Dur D 536 (1817) op. 21 nr 2 (Schubert Franz)
Wie Ulfru fischt, "Die Angel zuckt, die Rute bebt" d-Moll D 525 (Januar 1817) op. 21 nr 3 (Schubert Franz)
Der Zwerg, "Im trüben Licht verschwinden schon die Berge" g-Moll D 771 (1822) op. 22 nr 1 (Schubert Franz)
Wehmut, "Wenn ich durch Wald und Fluren geh'" h-Moll D 772 (1822 oder 1823) op. 22 nr 2 (Schubert Franz)
Die Liebe hat gelogen, "Die Liebe hat gelogen, die sorge lastet schwer" a-Moll D 751 (vor dem 17. April 1822) op. 23 nr 1 (Schubert Franz)
Selige Welt, "Ich treibe auf des Lebens Meer" As-Dur D 743 (Herbst 1822) op. 23 nr 2 (Schubert Franz)
Schwanengesang, "Wie klag' ich's aus, das Sterbegefühl" F-Dur D 744 (Herbst 1822) op. 23 nr 3 (Schubert Franz)
Schatzgräbers Begehr, "In tiefster Erde ruht ein alt Gesetz" c-Moll D 761 (November 1822) op. 23 nr 4 (Schubert Franz)
Gruppe aus dem Tartarus, "Horch, wie Murmeln des empörten Meeres" C-Dur op. 24 Nr. 1 D 583 (September 1817) (Originaltonart, Tonumfang c' - es'') op. 24 nr 1 (Schubert Franz)
Der Flug der Zeit, "Es floh die Zeit im Wirbelfluge" G-Dur D 515 (1817 ?) op. 7 nr 2 (Schubert Franz)
Sei mir gegrüßt, "O du Entrißne mir und meinem Kusse, sei mir gegrüßt" F-Dur D 741 (zwischen Ende 1821 und Herbst 1822) op. 20 nr 1 (Schubert Franz)
Jägers Abendlied, "Im Felde schleich ich still und wild" As-Dur D 368 (Anfang 1816) op. 3 nr 4 (Schubert Franz)
Die abgeblühte Linde, "Wirst du halten, was du schwurst" A-Dur D 514 (1817) op. 7 nr 1 (Schubert Franz)
Am Grabe Anselmos, "Daß ich dich verloren habe" c-Moll D 504 (November 1816) op. 6 nr 3 (Schubert Franz)
Antigone und Oedip, "Ihr hohen Himmlischen, erhöret der Tochter herzentströmtes Flehen" C-Dur D 542 (März 1817) op. 6 nr 2 (Schubert Franz)
Memnon, "Den Tag hindurch nur einmal mag ich sprechen" B-Dur D 541 (März 1817) op. 6 nr 1 (Schubert Franz)
Der König von Thule, "Es war ein König in Thule" g-Moll D 367 (Anfang 1816) op. 5 nr 5 (Schubert Franz)
Erster Verlust, "Ach, wer bringt die schönen Tage" c-Moll D 226 (5. Juli 1815) op. 5 nr 4 (Schubert Franz)
Der Fischer, "Das Wasser rauscht', das Wasser schwoll" F-Dur D 225 (5. Juli 1815) op. 5 nr 3 (Schubert Franz)
Nähe des Geliebten, "Ich denke dein" Des-Dur D 162 (27. Februar 1815) op. 5 nr 2 (Schubert Franz)
Rastlose Liebe, "Dem Schnee, dem Regen, dem Wind entgegen" H-Dur D 138 (19. Mai 1815) op. 5 nr 1 (Schubert Franz)
Wandrers Nachtlied, "Der du von dem Himmel bist" Des-Dur D 224 (5. Juli 1815) op. 4 nr 3 (Schubert Franz)
Der Schäfer und der Reiter, "Ein Schäfer saß im Grünen" C-Dur D 517 (April 1817) op. 13 nr 1 (Schubert Franz)
Der Wanderer, "Ich komme vom Gebirge her" h-Moll D 489 (Oktober 1816) -hier: D 493, dritte Fassung (Erstdruck)- op. 4 nr 1 (Schubert Franz)
Der zürnenden Diana, "Ja, spanne nur den Bogen mich zu töten" Es-Dur D 707 (Dezember 1820) op. 36 nr 1 (Schubert Franz)
Heidenröslein, "Sah ein Knab ein Röslein stehn" D-Dur D 257 (18. Augut 1815) op. 3 nr 3 (Schubert Franz)
Meeres Stille, "Tiefe Stille herrscht im Wasser" B-Dur D 216 (21. Juni 1815) op. 3 nr 2 (Schubert Franz)
Schäfers Klagelied "Da droben auf jenem Berge" op. 3 nr 1 (Schubert Franz)
Gretchen am Spinnrade, "Meine Ruh ist hin, mein Herz ist schwer" a-Moll D 118 (19. Oktober 1814) op. 2 (Schubert Franz)
Erlkönig, "Wer reitet so spät durch Nacht und Wind" e-Moll D 328 (Oktober 1815) op. 1 (Schubert Franz)
Der Tod und das Mädchen, "Vorüber, ach, vorüber! geh, wilder Knochenmann" d-Moll D 531 (Februar 1817) op. 7 nr 3 (Schubert Franz)
Der Jüngling auf dem Hügel, "Ein Jüngling auf dem Hügel mit seinem Kummer saß" c-Moll D 702 (November 1820) op. 8 nr 1 (Schubert Franz)
Sehnsucht, "Der Lerche wolkennahe Lieder" G-Dur D 516 (1816) op. 8 nr 2 (Schubert Franz)
Erlafsee, "Mir ist so wohl, so weh am stillen Erlafsee" C-Dur D 586 (September 1817) op. 8 nr 3 (Schubert Franz)
Am Strome, "Ist mir's doch, als sei mein Leben" G-Dur D 539 (März 1817) op. 8 nr 4 (Schubert Franz)
Gesänge des Harfners aus "Wilhelm Meister" D 478 (September 1816 und 1822): "Wer sich der Einsamkeit ergibt" f-Moll D 478 Nr. 1 op. 12 nr 1 (Schubert Franz)
Morgenlied, "Eh die Sonne früh aufersteht" f-Moll D 685 (1820) op. 4 nr 2 (Schubert Franz)
Suleika II, "Ach, um deine feuchten Schwingen, West, wie sehr ich dich beneide" F-Dur D 717 (März 1821) op. 31 (Schubert Franz)
Romanze, "Der Vollmond strahlt auf Bergeshöhn" aus: Rosamunde, Fürstin von Zypern es-Moll D 797 (Herbst 1823) op. 26 (Schubert Franz)
Nachtstück, "Wenn über Berge sich der Nebel breitet" a-Moll D 672 (Oktober 1819) op. 36 nr 2 (Schubert Franz)
Die Forelle, "In einem Bächlein helle" A-Dur D 550 (ab Ende 1816) op. 32 (Schubert Franz)

Ok³adka: Beethoven Ludwig van, 67 Songs for Voice and Piano

cena 140,95 z³.


nuty.pl

Beethoven Ludwig van
67 Songs for Voice and Piano

polski 67 Pie¶ni na g³os wokalny i fortepian
angielski 67 Songs for Voice and Piano
niemiecki 67 Lieder für eine Singstimme und Klavier


Ilo¶æ stron:196
Format:190 x 270
Opracowanie na:g³os wokalny solowy (wysoki lub ¶redni) i fortepian (organy)
Obsada:Instrument (w nawiasie ilo¶æ materia³ów wykonawczych)
Partytura (1)
G³os wokalny solowy - Sopran (0) lub G³os wokalny solowy - Mezzosopran lub G³os wokalny solowy - Tenor lub G³os wokalny solowy - Baryton lub G³os wokalny solowy - Alt
Fortepian (0)
Rodzaj produktu:nuty drukowane
Wersja jêzykowa:tytu³ów utworów: niemiecka
s³ów utworów: niemiecka
Dostêpno¶æw magazynie, wysy³ka natychmiastowa
AutorzyEdytor: Unger Max
Zawarto¶æ:

Zajrzyj do ¶rodka. Oto kilka stron z publikacji:

Kliknij, aby powiêkszyæKliknij, aby powiêkszyæ

Kod produktu:NPL076634
Produkty podobne:Beethoven Ludwig van - 30 Selected Songs for Voice and Piano
Beethoven Ludwig van - Selected Song for Voice and Piano
Beethoven Ludwig van - Songs For Solo Voice And Piano

Publikacja zawiera wszystkie pie¶ni jakie skomponowa³ Ludwig van Beethoven. Mimo, i¿ s± to utwory jednego z klasyków wiedeñskich, wyra¼nie cechuj± siê one romantyczn± stylistyk±. Beethoven bowiem uwa¿any jest za prekursora romantyzmu w muzyce. Kompozytor starannie dobiera³ teksty do swoich pie¶ni. Inspirowa³ go przede wszystkim temat mi³o¶ci wiernej, ale tak¿e mi³o¶ci nieszczê¶liwej. Tak± tematykê odnalaz³ przede wszystkim w poezji Goethego (pie¶ni op. 83), Matchissona oraz Reissiga. Oprócz tych poetów niemieckich, Beethoven komponowa³ równie¿ pie¶ni do tekstów w³oskich takich poetów, jak Giuseppe Carpani (pie¶ñ "In questa tomba oscura") oraz Pietro Metastasio (pie¶ni "La partenza", czy "Odi l'aura"). W niniejszym zbiorze znajduje siê 67 pie¶ni Beethovena na ró¿ne rodzaje g³osów wokalnych z fortepianem. W tym równie¿ kompozycje na chór i g³os solowy: pie¶ni "Der freie Mann", "Kriegslied der Österreicher" oraz "Urians Reise um dei Welt". Chór jest najczê¶ciej wzmocnieniem linii melodycznej g³osu solowego (¶piew jednog³osowy). Odnale¼æ mo¿na w zbiorze równie¿ dwa duety: "Merkenstein" op. 100 oraz "Lebensgenuß" na sopran, tenor i fortepian. Jedynie utwór "Der Bardengeist" zapisany jest w kluczu basowym, wszystkie pozosta³e pie¶ni posiadaj± zapis w kluczu wiolinowym.


Lista utworów:
An die Hoffnung Es-Dur "Die du so gern in heilgen Nächten feierst" op. 32 (Beethoven Ludwig van)
Feuerfarb G-Dur"Ich weiß eine Farbe, der bin ich so hold" op. 52 nr 2 (Beethoven Ludwig van)
Urians Reise um die Welt a-Moll "Wenn jemand eine Reise tut" op. 52 nr 1 (Beethoven Ludwig van)
Bußlied a-Moll "An dir allein, an dir hab ich gesündigt" op. 48 nr 6 (Beethoven Ludwig van)
Gottes Macht und Vorsehung C-Dur "Gott ist mein Lied!" op. 48 nr 5 (Beethoven Ludwig van)
Die Ehre Gottes aus der Natur C-Dur "Die Himmel rühmen des Ewigen Ehre" (Beethoven Ludwig van)
Vom Tode fis-Moll "Meine Lebenszeit verstreicht" op. 48 nr 3 (Beethoven Ludwig van)
Die Liebe des Nächsten Es-Dur "So jemand spricht: Ich liebe Gott" op. 48 nr 2 (Beethoven Ludwig van)
Resignation D-Dur WoO 149 "Lisch aus, lisch aus, mein Licht" (Beethoven Ludwig van)
Adelaide B-Dur "Einsam wandelt dein Freund" op. 46 (Beethoven Ludwig van)
Bitten E-Dur "Gott, deine Güte reicht so weit" op. 48 nr 1 (Beethoven Ludwig van)
An die Geliebte [1. Fassung] D-Dur WoO 140 [1] "O daß ich dir vom stillen Auge" (Beethoven Ludwig van)
Kriegslied der Österreicher C-Dur WoO 122 "Ein großes deutsches Volk sind wir" (Beethoven Ludwig van)
Der freie Mann C-Dur WoO 117 "Wer, wer ist ein freier Mann?" (Beethoven Ludwig van)
Opferlied E-Dur WoO 126 "Die Flamme lodert" (Beethoven Ludwig van)
Der Wachtelschlag F-Dur WoO 129 "Horch, wie schallt's dorten so lieblich hervor" (Beethoven Ludwig van)
Als die Geliebte sich trennen wollte Es-Dur WoO 132 "Der Hoffnung letzter Schimmer sinkt dahin" (Beethoven Ludwig van)
Lied aus der Ferne B-Dur WoO 137 "Als mir noch die Träne der Sehnsucht nicht floß" (Beethoven Ludwig van)
Der Jüngling in der Fremde B-Dur WoO 138 "Der Frühling entblühet dem Schoß der Natur" (Beethoven Ludwig van)
Der Liebende D-Dur WoO 139 "Welch ein wunderbares Leben" (Beethoven Ludwig van)
Sehnsucht (Die stille Nacht) E-Dur WoO 146 "Die stille Nacht umdunkelt ..." (Beethoven Ludwig van)
Der Kriegers Abschied Es-Dur WoO 143 "Ich zieh' ins Feld, von Lieb entbrannt" (Beethoven Ludwig van)
Der Bardengeist e-Moll WoO 142 "Dort auf dem hohen Felsen" (Beethoven Ludwig van)
Abschiedsgesang an Wiens Bürger G-Dur WoO 121 "Keine Klage soll erschallen" (Beethoven Ludwig van)
An die Geliebte [2. Fassung] D-Dur WoO 140 [2] "O daß ich die vom stillen Auge" (Beethoven Ludwig van)
Abendlied unterm gestirnten Himmel E-Dur WoO 150 "Wenn die Sonne niedersinket" (Beethoven Ludwig van)
Das Geheimnis G-Dur WoO 145 "Wo blüht das Blümchen, das nie verblüht?" (Beethoven Ludwig van)
Das Liedchen von der Ruhe F-Dur "Im Arm der Liebe ruht sich's wohl" op. 52 nr 3 (Beethoven Ludwig van)
Andenken D-Dur WoO 136 "Ich denke dein" (Beethoven Ludwig van)
So oder So F-Dur WoO 148 "Nord oder Süd!" (Beethoven Ludwig van)
Sehnsucht [Viermal komponiert] g-Moll WoO 134"Nur wer die Sehnsucht kennt" (Beethoven Ludwig van)
La Partenza (Der Abschied) A-Dur WoO 124 "Ecco quel fiero istante!" ["Das ist die Schreckensstunde"] (Beethoven Ludwig van)
In questa tomba oscura As-Dur WoO 133 "In questa tomba oscura" ["In dieses Grabes Dunkel"] (Beethoven Ludwig van)
Seufzer eines Ungeliebten / Gegenliebe c-Moll/C-Dur WoO 118 "Hast du nicht Liebe zugemessen" (Beethoven Ludwig van)
Die laute Klage c-Moll WoO 135 "Turteltaube, du klagest so laut" (Beethoven Ludwig van)
"Ah! perfido" C-Dur/Es-Dur - "Ah! perfido, spergiuro" ["Ha, Treuloser, Verräter"] op. 65 (Beethoven Ludwig van)
Die Trommel gerühret f-Moll "Die Trommel gerühret, das Pfeifchen gestimmmt" - Lieder aus "Egmont" op. 84 nr 1 (Beethoven Ludwig van)
Freudvoll und leidvoll A-Dur"Freudvoll und leidvoll, gedankenvoll sein" - Lieder aus "Egmont" op. 84 nr 4 (Beethoven Ludwig van)
Ruf vom Berge A-Dur WoO 147 "Wenn ich ein Vöglein wär" (Beethoven Ludwig van)
Hoffnung A-Dur "Dimmi, ben mio, che m'ami" ["Nimmer dem liebenden Herzen"] op. 82 nr 1 (Beethoven Ludwig van)
An einen Säugling A-Dur WoO 108 "Noch weißt du nicht, wes Kind du bist" (Beethoven Ludwig van)
Mollys Abschied G-Dur "Lebe wohl, du Mann der Lust und Schmerzen" op. 52 nr 5 (Beethoven Ludwig van)
Die Liebe F-Dur "Ohne Liebe lebe wer da kann" op. 52 nr 6 (Beethoven Ludwig van)
Marmotte a-Moll "Ich komme schon durch manches Land" op. 52 nr 7 (Beethoven Ludwig van)
Das Blümchen Wunderhold G-Dur "Es blüht ein Blümchen irgendwo" op. 52 nr 8 (Beethoven Ludwig van)
Mignon A-Dur "Kennst du das Land, wo die Zitronen blühn" op. 75 nr 1 (Beethoven Ludwig van)
Neue Liebe, neues Leben C-Dur ("Herz, mein Herz, was soll das geben?" op. 75 nr 2 (Beethoven Ludwig van)
Aus Goethes Faust (Flohlied) g-Moll "Es war einmal ein König" op. 75 nr 3 (Beethoven Ludwig van)
Gretels Warnung A-Dur "Mit Liebesblick und Spiel und sang" op. 75 nr 4 (Beethoven Ludwig van)
Ich liebe dich (Zärtliche Liebe) G-Dur WoO 123 "Ich liebe dich, so wie du mich" (Beethoven Ludwig van)
Der Zufriedene A-Dur "Zwar schuf das Glück hienieden" op. 75 nr 6 (Beethoven Ludwig van)
Mailied Es-Dur "Wie herrlich leuchtet mir die Natur" op. 52 nr 4 (Beethoven Ludwig van)
Liebesklage D-Dur "T'intendo, si, mio cor" ["Den stummen Felsen nur klag ich"] op. 82 nr 2 (Beethoven Ludwig van)
An die ferne Geliebte - Liederkreis Es-Dur "Auf dem Hügel sitz ich, spähend" op. 98 (Beethoven Ludwig van)
Schilderung eines Mädchens G-Dur WoO 107 "Schildern willst du, Freund, soll ich dir Elisen?" (Beethoven Ludwig van)
Der Kuß A-Dur "Ich war bei Chloën ganz allein" op. 128 (Beethoven Ludwig van)
An den fernen Geliebten G-Dur "Einst wohnten süße Ruh und goldner Frieden" op. 75 nr 5 (Beethoven Ludwig van)
Der Mann vom Wort G-Dur "Du sagtest, Freund, an diesen Ort komm ich zurück" op. 99 (Beethoven Ludwig van)
L'amante impaziente (Stille Frage) Es-Dur "Che fa, che fa il mio bene?" ["Darf nimmer ich dir nahen?"] op. 82 nr 3 (Beethoven Ludwig van)
An die Hoffnung b-Moll "Ob ein Gott sei?" op. 94 (Beethoven Ludwig van)
Das Glück der Freundschaft A-Dur "Der lebt ein Leben wonniglich" op. 88 (Beethoven Ludwig van)
Mit einem gemalten Band F-Dur "Kleine Blumen, kleine Blätter" op. 83 nr 3 (Beethoven Ludwig van)
Sehnsucht h-Moll ("Was zieht mir das Herz so? op. 83 nr 2 (Beethoven Ludwig van)
Wonne der Wehmut E-Dur "Trocknet nicht, Tränen der ewigen Liebe" op. 83 nr 1 (Beethoven Ludwig van)
Lebensgenuß E-Dur "Odi l'aura che dolce sospira" ["Schnell verblühen im Wechsel der Stunden"] op. 82 nr 5 (Beethoven Ludwig van)
L'amante impaziente (Liebesungeduld) B-Dur "Che fa il mio bene?" ["So muß ich ihm entsagen"] op. 82 nr 4 (Beethoven Ludwig van)
Merkenstein F-Dur "Merkenstein! Wo ich wandle, denk ich dein" op. 100 (Beethoven Ludwig van)





Wyszukiwarka






Strona g³ówna

Centrum Dystrybucji Nut nuty.pl
FRAZA s.c., ul. £u¿ycka 28a, 51-111 Wroc³aw
tel./fax (071) 325-82-11, tel. 372-66-68
Copyright 1997 - 2014 Fraza s.c., Wroc³aw, Poland